Ovulationstest/Hälfte vom ZK negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von staeff1984 24.04.11 - 10:05 Uhr

Hallo,

ich teste das erste mal den Ovulationstest von Clear Blue aus. Laut meinen Erfahrungen von meinen letzten Zyklen, sollte ich morgen meinen Eisprung haben. Aber der Test zeigt heute immer noch negativ. Kann es sein, das ich meinen Eisprung später habe? Ich bin mal auf morgen gespannt.

Ich messe keine Tempi. Ich beobachte meinen Schleim. Letzten Monat habe ich so genau meinen Eisprung ermittelt und genau 14 Tage später meine Tage bekommen. Ich habe immer eine Zyklus von 27 manchmal auch 28 Tage. Deshalb verwirrt mich der Test jetzt ein bisschen.

Vielleicht könnt ihr mir eure Erfahrunge schreiben oder eure Meinung dazu.

Ich wünsch euch schöne Ostern.
lg

Beitrag von silke-b-g 24.04.11 - 10:09 Uhr


Hallo

Es ist durchaus möglich dass sich dein ES verschoben hat.

Würde sagen weiter fleißig testen.

ich benutze auch nur Ovus ohne ZB

habe auch immer einen 27 TZ

Viel #klee

Beitrag von martscha11 24.04.11 - 10:13 Uhr

ich mach das genauso wie Du (ZS Beobachtung, kein Tempimessen). Habe auch einen 28/29 Tage Zyklus und verwnede die Ovus.
Letzten Zyklus war das dann auch so bei mir: erst am 16 ZT hat der Ovutest positiv angezeigt. So ist das halt manchmal, auch ohne Stress, Reisen etc. kann sich der ES mal verschieben. Also noch ein bißchen Geduld... Kann auch sein, dass mann mal eine Zyklus ohne Sprung hat.

LG ud sonnige Tage

Beitrag von staeff1984 24.04.11 - 21:32 Uhr

danke das hilft mir schon weiter :) bin schon auf morgen gespannt