folsäure

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tina2609 24.04.11 - 10:13 Uhr

Hallo :-)
auch wenn ich noch nicht weiß ob ich schwanger bin(test ende der woche)... sollte ich jetzt schon lebensmittel oder sogar ein mitel mit fol einnehmen ? Was meint ihr ? (...etwas unbeholfen...)

Beitrag von carrie23 24.04.11 - 10:15 Uhr

Schlecht wärs nicht wenn man das schon in der Kiwu Zeit einnimmt.
Ich hab damals Fembion genommen, die gibts für die Kiwu Zeit bis zur 12. Woche und dann ein Präparat für ab der 12. Woche bis zum Schluß.

Beitrag von tina2609 24.04.11 - 12:58 Uhr

das bekomme ich nur beim FA ?;-)

Beitrag von gadermai 24.04.11 - 16:15 Uhr

hallo!
auch in der Apotheke, folio zb. oder folsan. (zumindest bei mir in Österreich)
Die meisten ärzte hier empfehlen die Einnahme schon in der ganzen Zeit, wenn man nicht mehr verhütet.

Erdbeeren haben viel Folsäure!

Viel Glück und lg!

Beitrag von bea027 28.04.11 - 18:50 Uhr

Auf jeden Fall schon einmal vorsichtshalber Folsäure nehmen, es dauert etwa 4 Wochen bis sich ein ausreichender Spiegel angereichert hat :-) ich nehm babyforte aus der Apotheke