Soll Blutdruck messen :-( Hilfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sophia18.5 24.04.11 - 10:24 Uhr

Hallo habe gerade meinen Blutdruck gemessen da ich es drei mal täglich machen soll..und er war gerade nur 98/79 ist doch viel zu niedrig oder???

Beitrag von didyou 24.04.11 - 10:27 Uhr

Der obere Wert ist etwas niedrig ja, der untere ist in Ordnung.

Geh am Besten mal ne Runde spazieren oder bewege dich nen bisschen, dann isses danach bestimmt wieder besser! :-)

LG und noch nen schönen Ostersonntag.

Beitrag von diabola1000 24.04.11 - 10:27 Uhr

warum sollst du ihn denn messen? hast du eh schon probleme?
Naja, ist schon ziemlich niedrig, aber kein Grund zur Panik...mess einfach heute Nachmittag nochmal und schau, ob er etwas gestiegen ist.

Beitrag von derhimmelmusswarten 24.04.11 - 10:30 Uhr

Ja, der ist niedrig. Aber nicht weiter schlimm. Achte nur darauf, dich direkt hin zu setzen, wenn dir komisch wird. Ich habe auch noch Kreislauftropfen für den Notfall und Traubenzucker immer dabei... Ich habe auch solche Werte. Mein "Rekord" war: 105:48!!!!!!!!!! 100:60 ist bei mir schon hoch...

Beitrag von sophia18.5 24.04.11 - 10:32 Uhr

Werde ich mal machen nen Spaziergang muss eh nachher zu meinen Eltern.
Lt. Frauenarzt muss ich testen weil ich letztes mal einen zu hohen hatte zu Hause und er kontrolierte es in der Praxis da war er 140/80. Deshalb kannte ich es nicht dass er so niedrig ist weil wenn ich niedrigen habe dann ist er so um die 110..

Danke schön