ES+7 SST10er

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nadja-1980 24.04.11 - 10:46 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/949249/580453 Guten Morgen und Frohe Ostern erst mal#blume. War gestern ES+7 ( vermutet ) und habe ein SST 10er von OneStep gemacht. Man könnte die zweite Linie deutlich erkennen. Sieht ihr auch was? Habe Angst mich zu früh zu freuen #zitter#zitter#zitter Vielen Dank. LG:-) Foto in VK!!!

Beitrag von emily86 24.04.11 - 10:47 Uhr

ES+7 wäre viel zu früh!
Denke du bist heute ES+10,
obwohl ZS und Ovu was anderes sagen...

schwierig. würde in 4 Tagen nochmal nen Test machen.

Beitrag von knorkelchen 24.04.11 - 10:48 Uhr

ich kann sie sehen...

ganz leise #herzlich glückwunsch...
hoffe es beißt sich fest...

frohe und hibblige #hasi

Beitrag von melli1579 24.04.11 - 10:50 Uhr

Hallo!!
Also ES+7 ist schon verdammt früh. Und dann noch mit One Step? Also ich würde mich noch nicht so sehr freuen. Zumal deine Tempi heute auch wieder gesunken ist. Warte noch ein paar Tage und mach einen vernünftigen SST. Bei One Step können sogar Männer Schwanger sein ;-)
Drück dir trotzdem die Daumen. Und schöne Ostern.
LG Melanie

Beitrag von nadinchen80 24.04.11 - 10:52 Uhr

Also ich seh die Linie auch.

Warte noch ein paar Tage ab, dann dürfte das Ergebnis deutlicher werden....

ES+7 testen... is schon mutig :-p

Beitrag von mintgruen 24.04.11 - 11:37 Uhr

Sieht gut aus, ich drück die Daumen!

Wie kommst du auf ES+7 gestern?
Ich würde eher sagen, dass gestern ES+9 oder 10 war.

Beitrag von nadja-1980 24.04.11 - 17:46 Uhr

Ja, es kann auch möglich sein, ES+7 war nur meine Vermutung, da ich vor 7 Tage starke Unterleibschmerzen hatte.... Und übel mir ist auch schon.... Ich teste jetzt am Mittwoch früh mit Clearblue noch mal, da soll es schon glaube ich richtig anzeigen :-) LG

Beitrag von susi-strolch 24.04.11 - 11:35 Uhr

eindeutig zu sehen#winke

Beitrag von angelika2112 24.04.11 - 12:22 Uhr

Also Linie ist zu sehen, aber leider hast du den "falschen" one step. Es gibt eine "ungenaue" nachmache der one step SST und Ovus, man erkennt sie daran das am ende "hcg" oder "LH" draufsteht, bei den messgenauen steht nichts.
Leider hatte ich anfangs auch die wie du hast, aber ich musste auch feststellen, das unser Apfelsaft auch schwanger war #schwitz

Ich drücke dir von herzen die Daumen das es geklappt hat, aber dieser Test sagt dir leider nichts, auch ist bei ES+7 noch gar kein hcg im Urin nachzuweisen.

Bestell dir neue bei ebay, die echten one step sind nicht viel teurer, du erkennst sie daran, das in der Auktion darauf hingewiesen wird das es leider "billige und ungenaue" Tests gibt, aber diese nicht dazu gehören. Sie nennen sich auch AIDE. Die sind schon eher vertrauenswürdig. Wenn du jetzt bestellst, sind sie Mi da und bei ES+10 wäre das ohnehin der frühste Tag an dem du testen solltest.

Beitrag von canelle 25.04.11 - 10:22 Uhr

One steps sind keine Marken, da steht nur auf vielen Teststäbchen drauf, weil sie mit "einem Schritt" , eben "One Step" durchgeführt werden.

Dann gibts eben die One Steps von der Firma Aide Diagnostica, die in China hergestellt werden (das sind zb die blauen ohne HCG drauf) und eben noch viele andere, die aber nicht nachgemacht sind, sondern eben nur von anderen Firmen...

Beitrag von babybauch2011 24.04.11 - 13:31 Uhr

denke du bist +10

+7 würde der one step nichts zeigen


teste die kommenden tage nochmal

alles gute