BH frage!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von trinchen2010 24.04.11 - 13:34 Uhr

huhu,
also ich weis nicht so recht was ich mir für ein bh kaufen soll!
weil meine alten passen nicht mehr! aber für still bh ist es ja noch zu früh!
würdet ihr lieber welche ohne oder mit bügel holen?
hab mal gehört das die mit bügel blöd für die brust wären.weil sich da ja alles entwickelt wegen milch usw.
aber ohne bügel sieht das ja schon scheiße alles aus! find ich!
bitte helft mir!
danke

Beitrag von maggirockt 24.04.11 - 13:36 Uhr

Huhu,

also ich trage normalerweise auch Bügel BH´s, aber ich kann nur aus meiner Erfahrung sagen mit wachsendem Bauch werden die extrem unangenehm. Da drückt und zwickt es nur noch überall.
Also ich trage momentan nur BH´s ohne Bügel.

LG Maggirockt mit Jannis (6) und Bauchprinzessin 35.SSW

Beitrag von leela21 24.04.11 - 13:47 Uhr

Hallo,
ich habe mir am Anfang erst mal nur so ne Verlängerungsdinger (weiß jetzt nicht wie die heißen) gekauft.Meine Körbchengr. hatte sich nicht verändert aber an den Seiten hat es gedrückt und gezwickt.Ich meine solche Zusatzhacken.Hat mir Monatelang geholfen.Jetzt bin ich in der 30SSW und benutze immer noch die Dinger.

Beitrag von stefanie2703 24.04.11 - 13:47 Uhr

Hi,also ich hatte auch erst einen normalen bh gekauft aber der drückt wieder sehr schnell.ich kann dir den Medela still bh empfehlen.sieht aus wie ein sportbh...super bequem!!
Lg

Beitrag von wartemama 24.04.11 - 13:59 Uhr

Ich habe mir ca. in der 8. Woche Schwangerschafts-BHs von Anita gekauft - die wachsen mit und sind total bequem.

Sie sind ohne Bügel und sehen nicht unbedingt super-sexy aus; aber das ist mir ziemlich egal. Im Moment ist mir Bequemlichkeit wichtiger.

LG wartemama

Beitrag von dani.1978 24.04.11 - 14:08 Uhr

Habe mir ganz normale Bügel-BHs gekauft, halt entsprechend größer. Warum das schlecht sein soll für die Milchbildung ist mir unklar. Die Bügel sitzen doch nicht auf dem Brust-Gewebe. In meiner ersten SS habe ich auch Bügel-BH getragen und hatte nach der Geburt Milch ohne Ende.

Viel Spaß beim Shoppen.

LG
Dani 26. SSW

Beitrag von tiffy84 24.04.11 - 17:50 Uhr

ich habe bis zur 25.woche ca meine normalen bügel bhs getragen...dann gings aber wirklich nicht mehr.hatte mir dann noch einen bügel bh zugelegt nur ne nummer größer aber der wurde innerhalb einer woche sehr unangenehm :-(
von da an habe ich still bhs gekauft...die dinger sitzen zwar nicht so schön aber sie sind wesentlich bequemer :-) die bügel haben mich persönlich nämlich sehr gestört weil sie den bauch nach unten gedrückt haben mit der zeit...ich kann die bhs von rossmann empfehlen :-) und dann eine nummer größer als du jetzt hast,dann kannst du sie später bei milcheinschuss vielleicht auch noch tragen ;-)

lg tiffy mit julian 33+2 #verliebt