Welches Kissen für 2,5 jährigen????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mar3950 24.04.11 - 14:09 Uhr

Hi,

mein Sohn ist jetzt 2,5 Jahre und schläft immer noch auf diesem flachen Babykissen.

Mein Mann will für ihn umbeding ein normales Kissen kaufen.

Ich dachte eigentlich immer, dass es sogar besser ist, wenn man ohne Kissen schläft.

Was meint ihr???Welches Kissen ist dann besser???

LG

Beitrag von shorty23 24.04.11 - 17:47 Uhr

Hallo,

unsere wird im August 3 und schläft noch ganz ohne Kissen. In der Krippe hat sie ein ganz ganz flaches. Ich habe mal gelesen, dass es aus orthopädischer Sicht nicht nötig ist vor dem 6. LJ mit einem Kissen zu schlafen. Verlangt denn euer Sohn nach einem höheren Kissen?

LG