Vegetarische Kinderrezepte gesucht! :-)

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von joely1976 24.04.11 - 18:13 Uhr

Hallo zusammen,

Meine 4 jährige Tochter hat vor etwa 4 Monaten beschlossen, kein Fleisch mehr zu essen... Ich habe gedacht, das sei nur eine kurze Phase, aber sie tut dies aus einer grossen Ueberzeugung heraus... Ihre deutliche Aussage: Ich esse keine toten Tiere! #zitter

Langsam gehen mir die vegetarischen Ideen aus... ;-) Vorallem sollen sie ja noch kindergerecht sein...

Vielleicht haben ein paar von euch noch ein paar tolle Rezepte für mich! :-)

Lg und schon mal danke!
Claudia

Beitrag von aussiegirl600 24.04.11 - 20:39 Uhr

Wie definierst du kindgerecht?

Ich koche viel vegetarisch. zB Pasta in diversen Varianten mit verschiedenen Gemüsesaucen - mal Tomatenbasiert, mal mit Sahne oder Käse. Oder als Auflauf überbacken. Ich koche aber auch gern indisch oder asiatisch und ich finde, wenn man das nicht zu scharf macht, dann ist es absolut kindgerecht! zB kann man sehr leckere indische Curries machen.

Ich würd auch Tofu und Seitan einführen. Eiweiß ist gut für deine Tochter und man kann beides superlecker marinieren. Da kann sie auch gut helfen, indem sie Zutaten kennenlernt. So kannst du sie integrieren ins kochen!