Ich nochmal...ich bin echt ein ungeduldiges Ding :o/ !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eluj 24.04.11 - 19:04 Uhr

Hey ihr Lieben! Erstmal frohe Ostern euch allen#hasi

Ich bin ja so eine dusselige Kuh....habe gestern doch schon getestet... ES +8 (vermutlich)...natürlich negativ. #klatsch ...Aber diese Warterei macht mich kirre... KiWu ist eigentlich noch kein aktuelles Thema, aber wenns passiert wäre kein Weltuntergang.

Brauche einfach nochmal ein paar Meinungen zu meinem Fall.

- Ich hatte so 4-5 Tage vor meinem ES ungeschützten GV mit meinem Partner. (letzter Zyklus 28 Tage, genauere Angaben kann ich nicht machen, weil ich nur den Abstand der letzten zwei rosa Wochen sagen kann)
- verhüten schon lange nur mit Kondom, nehme also keine Pille oder Ähnliches.

Jetzt habe ich seit längerem schon " Anzeichen" (Ich weiss nicht ob es wirklich welche sind oder nur Einbildung?#schwitz)

- hin und wieder (heute etwas mehr) Unterleibsziehen/pricken seit etwas über einer guten Woche!
- flaues Gefühl im Magen
- schlafe super schlecht( evtl. wg. dem ganzen "Kopfkino"?)#kratz
- Pickeeel!:-[
- und bin mega gereizt...

Was meint ihr dazu? Wie wahrscheinlich findet ihr es ss zu sein? oder alles Anzeichen der kommenden Tage???

#danke#

Beitrag von tristimonia 24.04.11 - 19:08 Uhr

Das kann alles auch PMS sein.

Beitrag von feroza 24.04.11 - 22:33 Uhr

Vor NMT fühlt sich alles nach Schwangerschaft an - und eben auch nach PMS!!!

Es gibt kein definitives SS-Anzeichen VOR dem NMT!!!!

Es hilft nur:



W A R T E N !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!#cool