komisches, blaues Venengeflecht....AUTSCHI:-(....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 226stephanie 24.04.11 - 20:36 Uhr

Hallo ihr lieben!

Bräuchte mal euern Rat....bin nun in der 35 SSW, muß seit Anfang an jeden Tag spritzen und Strümpfe tragen- wegen so ner vererbl. Gerinnungsstörung, dann hab ich seit januar einen leistenbruch.
Jetzt nach dem duschen, hab ich an der äußeren li. Schamlippe so nen total dunkelblaues, dickes Venengeflecht entdeckt....:-[

keine Ahnung wie lang das da schon ist- durch meine Kugel seh ich da ja gar nima hin- hab mir jetzt mal die Zeit genommen, um mit nem Spiegel zu gucken...

Wer kennt das? Hab am Donnerstag wieder einen FA termin, das dürfte doch reichen, wenn ich das dann da ansprech, oder? Denke, die Kleine rutscht jetzt ja immer und immer mehr nach unten- vielleicht merk ich dadurch den Druck!?

Bin jetzt echt dann froh, wenns soweit ist#schwitz..........

DANKE im Vorraus für eure Tips!!!! #winke

Beitrag von jazz-26 24.04.11 - 21:13 Uhr

Hi du,

gar keine Antwort is auch doof.... #winke

Also ich würd ma auf "sehr durchblutet" tippen und denke, das reicht, wenn du am Do deine Ärztin mal fragst. Solange es nicht weh tut wird schon kein Grund zur Sorge bestehen.

LG,
jazz

Beitrag von chatta 24.04.11 - 21:20 Uhr

Hi Du,

das kann durchaus auch ne Krampfader sein. An der Schamlippe kommt es zwar nicht häufig, aber dennoch vor... bis Do kannst Du ruhig warten, denk ich.

LG
cha