Welches Thermometer ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pralinchen2212 24.04.11 - 20:36 Uhr

So Mädels,

welches Thermometer benutzt ihr für eure Zyklusblätter ??

Viele schreiben, sie nehmen das Domotherm, allerdings sind die Bewertungen im Ama****on nicht grade berauschend .. bzw. dieses Thermometer soll ungenaue Angaben machen ?!

LG

Beitrag von shiva-sunny 24.04.11 - 20:54 Uhr

Es spielt keine Rolle, von welcher Marke. Aber es muss 2 Kommastelen haben.

Beitrag von f.anni 24.04.11 - 22:19 Uhr

Wieso muss es 2 Nachkommastellen haben (habe das schon öfter hier gelesen)? #gruebel

Wenn du deine Tempi bei Urbia ins ZB einträgst, dann rundest du doch eh auf oder ab. Und wenn du ein Thermometer mit nur 1 Nachkommastelle hast, dann rundet das Thermometer automatisch ab. Kommt doch aufs Gleiche raus, oder nicht?! #kratz

LG

Beitrag von pralinchen2212 25.04.11 - 16:21 Uhr

Genau deswegen frage ich mich auch, was das mit den zwei Kommastellen soll ?:-D

Beitrag von f.anni 26.04.11 - 09:41 Uhr

Also, ich benutze seit 1,5 Jahren ein ganz normales Thermometer mit nur 1 Nachkommastelle.

Messe oral und auch nur bis zum Piep. Alle meine Kurven sind immer auswertbar gewesen!!! #pro

Mach dich nicht so verrückt!!!

Beitrag von schmullesje 24.04.11 - 20:55 Uhr

Meins ist auch von Ama......
" target="_blank" rel="nofollow">http://www.amazon.de/gp/product/B003MA6VU8/ref=oss_product#winke

Beitrag von wartemama 24.04.11 - 21:09 Uhr

Ich habe auch das Domotherm - ich kann nichts negatives darüber berichten. Meine Kurven waren sehr gut auszuwerten.

LG wartemama