stillen und zweites Baby, bei wem hats geklappt??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von felicia2010 24.04.11 - 21:40 Uhr

Hey,

frage steht ja schon oben...

Beitrag von oliivi 24.04.11 - 21:43 Uhr

Hallo! :)
Ich weiss ja nicht wie kleinen Altersunterschied meinst Du, oder nur vollstillen usw aber ich habe meine Tochter gestillt (natürlich nicht mehr voll gestillt) und wurde sofort schwanger. Meine Tochter war damals 1 Jahr und 7 Monate alt.
lg, oliivi

Beitrag von felicia2010 24.04.11 - 21:47 Uhr

Oh cool :-)

Sie ist 9 Monate und ich stille nicht mehr voll. Am Tag noch recht oft so vier Mal oder so, nachts dann gar nicht mehr (zum Glück :-) )Würde gerne tagsüber reduzieren, aber sie ist sooo scharf drauf, das möchte ich ihr dann doch nicht verwehren #verliebt

Wie oft hast du gestillt und hattest du deine periode regelmässig? Hatte meine jetzt zum ersten Mal - juhu!

Beitrag von djamila1977 24.04.11 - 21:59 Uhr

Hallo,

ich bin das 2 mal schwanger geworden obwohl ich gestillt habe.
Also wenn deine Frage ist ob man da trotzdem schwanger werden kann:ja.
Wobei ich wenn ich gemerkt habe,das ich schwanger war mit dem stillen aufhören musste, da es ja eine FG auslösen kann und auch ansonsten nicht positiv ist zu stillen und wieder schwanger zu sein,da der Körper zu viele Vitamine und Mineralstoffe dann braucht.
Meine jüngste ist 17 Monate und ich habe sie vor ca.3 Wochen abgestillt da ich wieder schwanger bin.
War nicht toll für sie und für mich.

LG djamila1977

Beitrag von oliivi 24.04.11 - 22:04 Uhr

Ich hatte sie ca 3-4 mal am Tag gestillt und hatte meine Periode auch regelmäßig :) Ich habe sie dann 3 Wochen vor der Geburt abgestillt, also auch ziemlich lange noch in der Schwangerschaft gestillt :)
lg, oliivi

Beitrag von susannea 24.04.11 - 21:53 Uhr

Da ich gestillt habe (bis zur Schwangerschaft) und beide nur 2 Jahre auseinander sind, hat das bei mir also auch problemlos geklappt.

Periode hatte ich nach 12 Wochen das erste Mal und danach einen Bidlerbuch 28-Tage-Zyklus. Jetzt auch wieder.

Beitrag von ankanias 24.04.11 - 22:10 Uhr

Hi

also bei mir hat es beim 4. Kind auch sehr gut geklappt mein kleiner ist gerade 5 Monate und bekomme gerade Twins aber ich werde auch stillen sehr da kein prob.

Habe z.B. eine Schatztruhe die die Kids zu der Zeit bekommen wenn ich stille. Aber nur da.

Find das hat sich sehr bewehrt.;-)

grüß Bine und #baby#baby

Beitrag von bomimi 25.04.11 - 08:55 Uhr

huhu,

also ich bin schwanger geworden als mein sohn neun monate war. zu der zeit habe ich noch relativ oft gestillt und hatte meine periode noch nicht.
ich habe ihn dann noch weiter gestillt bis etwas über ein jahr und dann hat er von selbst aufgehört.

lg bomimi