NMT oder doch erst ES + 10

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gesgeschwisterchen 24.04.11 - 22:02 Uhr

Guten Abend! Was meint Ihr? Bin ich jetzt bei NMT oder erst bei ES plus 10?

Hier meine Kurve: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938994/578665

Wünsche Euch noch schöne Ostern!

Beitrag von susanne2011 24.04.11 - 22:06 Uhr

Siehtcsehr gut aus,#schwanger? Tempiabsacker könnte einnistung gewesen sein, hab ich schon öfters beobachtet.kannst sicher testen! Viel#klee

Beitrag von gesgeschwisterchen 24.04.11 - 22:09 Uhr

Leider kann ich nicht testen! Keinen einzigen Test zuhause!  muss leider bis Dienstag warten

Beitrag von susanne2011 24.04.11 - 22:14 Uhr

Das sieht gut aus. Genieße noch die Feiertage und Teste Dienstag. #winke

Beitrag von martina2104 24.04.11 - 22:12 Uhr

ich würde sagen, du bist es+16!

auf die ovus kann man sich auch nicht immer verlassen!

lg martina

Beitrag von marzena1978 24.04.11 - 22:12 Uhr

Ich denke du bist ES+9 oder ES+10. Wenn man nach Ovus und Mittelschmerz geht, Bienchen sitzt auch super, in 4 bis 5 Tagen kannst du testen, jetzt wäre es zu früh.;-)

Lg und viel Glück#klee

Marzena#winke