irgentwann ist immer....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 111kerstin123 25.04.11 - 00:27 Uhr

huhu

bin wieder aus den urlaub da.war wcht toll bei der familie und haben nun alles zusammen für unseren kleinen engel.morgen wird das kizi aufgebaut freu mich schon aber mehr mache ich noch net ist ja noch zeit.haben sogar einen namen gefunden#ole#verliebt.wegen dem irgentwann ist immer das erste mal....ich war immer stolz sagen zu könn:ich?noch nie gebrochen in der ganzen ss!und gestern abend gings mir gar net gut ,hab mich wohl beim geburtstag bissl überausgabt beim tischtennis spielen mit der rennerrei und bückerrei#aergerdann war mir so übel und das ende vom lied....#schwitznaja....hing ich über der schüssel.....blöd.... .wie gehts euch den allen so????



lg kerstin 22+2

Beitrag von puschel1603 25.04.11 - 08:00 Uhr

Warscheinlich war es nur die Wärme und Überanstrengung wenn du sonst nichts hast.
Übelkeit hatte ich nur morgens und am Anfang. Zur Zeit machen mir Schmerzen in der linken Oberschenkelinnenseite zu schaffen.

Lg Nina+Ben inside (26+5)