rausfinden wer hat ein Foto gemacht??

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von klingt verrückt 25.04.11 - 07:09 Uhr

Hallo zusammen!

Weiß nicht ob das wirklich hier rein gehört,aber wusste jetzt auch nicht genau.Also vorweg ich schreibe im Auftrag einer Freundin die Rat braucht!! Es hört sich verrückt an und ich sagte ihr auch das geht nicht abr ok.
Also sie hat den Verdacht das ihr Freund ne andere hat!
Er war viel unterwegs und hat viele Fotos gemacht,mit seiner camara die er nicht selber machen konnte! Also sich selbst andauernd fotografiert!! OK weiß klingt bekloppt!Sie kam auf die Idee raus zu finden wer hinter der Camera stand.Ungefähr wie in CSI die können sowas ja auch :-)) hehehe ich weiß!! So nun meine Frage kann man sowas mit nem Tool oder Programm??

Beitrag von ist verrückt 25.04.11 - 08:34 Uhr

Warum fragt sie nicht?
CSI, das ist albern.

Beitrag von babe2006 25.04.11 - 08:35 Uhr

Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft!!!


Sorry aber wenn wir oder auch ich irgendwo unterwegs bin und gerade ein Foto haben möchte wo ich mit drauf bin, sprech ich irgendnen Passanten an, ob er viell. so nett wär welche zu machen...

#augen


Und welches Programm sollte bitte raus finden, wer die Cam bedient hat?? Ist doch lächerlich! Oder gibtg es bereits Cam´s die Fingerabdrücke speichern und auswerten können.


Darf ich fragen wie alt "deine Freundin" ist?

Beitrag von redrose123 25.04.11 - 09:27 Uhr

#augen CSi ist doch nicht das wahre leben.....Sie soll fragen oder nicht suchen nach Gründen....

Beitrag von silbermond65 25.04.11 - 09:39 Uhr

Weil nur er auf den Fotos ist,ihn also jemand anders fotographiert hat ,hat er ne andere ? #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
Also mal ehrlich,wie bekloppt ist das denn?
Vielleicht war er mit nem Freund unterwegs? Vielleicht hat ihn ein Passant geknipst.
Wenn er ne andere hätte,hätte er schöne Fotos von ihr gemacht .

Beitrag von ciocia 25.04.11 - 09:48 Uhr

Genau! Dann hätte sie ihn mit ihrer Kamera fotografiert#winke

Beitrag von milka700 25.04.11 - 09:43 Uhr

Selbstauslöser?
Solange er nicht auf den Fotos mit ner anderen beim Vö***n zu sehen ist, würde ich mir keine Gedanken machen..

Beitrag von candypop 25.04.11 - 09:51 Uhr

Ja,die Möglichkeit gibt es!

Du musst dir einfach die Kamera schnappen und Fingerabdrücke abnehmen bzw. Hautschuppen die beim "Auge an Kamera drück um durchzuschauen" einsammeln und dann an folgende Adresse schicken:

CSI Las Vegas z.H Nick Stokes
Las Vegas
USA

In 2-4 Wochen dürftest du dein Ergebnis haben:-p

Beitrag von milka700 25.04.11 - 10:17 Uhr

Der war geil! :D

Beitrag von Csi-Miami 25.04.11 - 15:43 Uhr

War das nicht

CSI Miami
z.Hd. Horatio Cane
USA- Miami

den mag ich lieber ;)

ymmd

Beitrag von waschbaerbauch77 25.04.11 - 15:51 Uhr

Also ganz so abwägig ist die CSI-Story nicht...
Einfach ein Foto finden auf dem eine Spiegelung des Fotografen zu sehen ist... Je nach Auflösung des Bildes kann man in der Vergrößerung schon sehen, wer dahinter steht...

Das einzig übertriebene an CSI ist, dass die Fotos mit so einer üblen Qualität so stark vergrößern und man dann Gesichter hervorragend erkennen kann... xD

Beitrag von elofant 25.04.11 - 20:17 Uhr

Sicher bekommt man das mit der Spiegelung-Theorie raus. Aber ist es nicht einfacher, zu fragen, wie es zu den Fotos kam?