42 Zyklustag und immer noch keine Mens in Sicht....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabi88 25.04.11 - 08:43 Uhr

Guten Morgen...

ICh versteh nicht was los ist...

Normal müsste ich schon seit einer Woche meine Mens bekommen sollen aber davon ist noch nix in Sicht...

Habe meinen letzten Ss Test vor einer Woche gemacht und der war Negativ und habe gestern als scheiß wieder mal einen Ovu Test gemacht und war sofort Positiv (nun warte ich ob es eine ankündigung für die Mens ist oder doch was anderes...)

Habe auch über den Tag verteilt Ziehen und Pieksen im UL,
wie Fressattacken :D, Übelkeit, Rückenschmerzen usw :D

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/717070/580916

Und einen schönen Ostermontag noch :)#hasi
#torte#tasse#klee

Beitrag von cloder86 25.04.11 - 08:58 Uhr

Verfolge deine situation schon ein paar tage verstehe nicht so ganz warum du nicht einfach nen test machst oder morgen zum FA nen Bluttest machen.wenn ich mich so verrückt machen würde dann würde ich das keine 5 üz aushalten ohne zusammen zu brechen ;)

Wünsche dir ganz viel glück das er positiv ist kann aber auch durch stress situationenkommen...

Hatte nach absetzen meiner pille immer mal nen zyklus von 45 tagen dann mal wieder 33 tage ..

Aber scheinst dir ziemlich sicher zu sein ss zu sein...
Hoffe du wirst nicht enteuscht mach doch morgen mal nen test bin ja schon mit aufgeregt ;)

GLG

Beitrag von cloder86 25.04.11 - 09:01 Uhr

Sehe gerade an deiner kurve das du ziemlich oft SB hast hast du das mal abklären lassen ???