Vergessen zu messen - Frage???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von naschkaetzchen 25.04.11 - 09:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,
habe vergessen im Bett zu messen:-[,
war kurz auf Toilette, merkte es direkt und hab mich noch mal hingelegt... dann spuckte das Thermometer 36,5°C aus, gestern waren es 36,6°C - warte jedoch auf meinen ES ... meint ihr ich kann den Wert so werten oder verändert ein Toilettengang die Temperatur stark?!

Wie sind da eure Erfahrungen so?

Ärgerlicherweise sind meine Ovus alle verbraucht, gestern war die Linie schwächer als vorgestern, aber stärker als die Testlinie war sie leider bisher nicht (Presense)... #gruebel#aerger#schmoll#zitter

Schönen Ostermontag euch allen noch!!!

Beitrag von sonne1984 25.04.11 - 09:53 Uhr

hallo, du kannst die 36,5 ruhig nehmen, das ist mir auch passiert, aber anhand meiner kommenden unterleibschmerzen merkte ich das es stimmte..

#winke

Beitrag von marielea84 25.04.11 - 09:55 Uhr

Ist ganz verschieden bei mir fällt so was nicht weiter ins Gewicht. Notier dir das bei der Tempi und schau was sie morgen macht.
Auch dir natürlich einen schönen Ostermontag.