Welchen Grill habt Ihr?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von katja.philipp 25.04.11 - 10:03 Uhr

Hallo,

wir wollen uns einen Grill kaufen, wissen aber nicht genau, welchen. Kohle finde ich nervig, dauert ewig, bis die durchgeglüht ist und dann hat man immer dieses Müll- und Saubermachproblem. Habt Ihr ne Idee, welcher Grill eher was für Bequeme ist? :-) Gas? Elektro? Was habt Ihr so und welche Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Danke für Tipps!!

Beitrag von majetta 25.04.11 - 10:17 Uhr

http://www.gas-grills.de/weber-summit-e670-2011-schwarz-p-1202.html

Besser gehts nicht! Ich liebe ihn.
Wir Grillen im Sommer aber auch täglich bin weit in den Herbst rein.

LG

Beitrag von zaubertroll1972 25.04.11 - 21:54 Uhr

Ihr grillt im Sommer täglich?
Oh mein Gott...wie abwechslungsreich! :-)

Beitrag von xxtanja18xx 25.04.11 - 10:44 Uhr

Also es gibt nichts besseres als ein Holzkohle Grill!!

Der rauchige Geschmack und der tolle durft gehört doch dazu.

Und es dauert überhaupt nicht lange, bis die Kohle durch ist.

Wir haben einen Kugelgrill. Da bleibst das Fleisch schön saftig.

Der war Günstig hat nur 100€ gekostet

Das saubermachen geht doch auch schnell. Man legt den Rost einfach über nacht ein oder packt es in freuschtes Papier. und dann gehts am nächsten Tag ganz schnell.

Das sauber machen, macht aber mein Mann...Er pflegt seinen Grill und da soll auch keiner dran *g*

Beitrag von schnitte19840 25.04.11 - 11:10 Uhr

Wir haben uns denn geholt denn es ab Dienstag bei Norma im Angebot gibt.

Finde ihn super

http://www.norma-online.de/_d_/_angebote_/_ab-dienstag,-26.04._/_rund-um-den-garten_/_detailansicht-110426-26281_


#winke

Beitrag von katja.philipp 25.04.11 - 11:14 Uhr

Was ist das genau, Lavastein-Grill? Muss man die Lavasteine wie die Grillkohle immer auswechseln? Und werden die mit dem Gas erhitzt? Kenne das gar nicht, sorry für die blöden Fragen...

Beitrag von schnitte19840 25.04.11 - 18:34 Uhr

Die Laversteine werden in denn Grill gelegt und geben dann die wärme ab.Man sollte sie Steine 3Kg einmal im Jahr wechseln 3Kg kosten 4,99.
Dann braucht man nur noch eine Gasflasche.

#winke

Beitrag von engelchen28 25.04.11 - 19:35 Uhr

...wenn du keine grillschalen benutzt, tropft das ganze fett, der bratensaft auf die steine - widerlich! würde ich nicht nehmen...!

Beitrag von katja.philipp 25.04.11 - 19:38 Uhr

stimmt, klingt logisch!

Beitrag von engelchen28 25.04.11 - 12:52 Uhr

hallo!
wir haben uns vor 1,5 wochen einen kugelgrill mit gas gekauft, was es momentan nur von "european outdoorchef" gibt. super, sag' ich dir! geht ratzfatz, fleisch bleibt toll saftig und - was mir wichtig war - die reinigung ist extrem problemlos.
lg
julia
p.s.: hat 329,- euro gekostet
p.s.2: falls ihr euch für einen grill von kingstone entscheidet: da steckt weber dahinter!!

Beitrag von katja.philipp 25.04.11 - 12:55 Uhr

danke für den tipp! werde gleich mal danach googeln...

Beitrag von dominiksmami 25.04.11 - 13:16 Uhr

Huhu,

wir sind und bleiben Kohlegriller....gefällt und schmeckt uns einfach besser.

Wir haben diesen hier:

http://www.bbq-scout.de/html/char-griller_smokinpro.html

und sind wahnsinnig zufrieden damit, vor allem weil er sehr, sehr vielseitig ist.

Seit dem wir den BBQ haben sind wir rundumsjahrgriller geworden *g*.


Mein Vater hat diesen:

http://www.cadacgrill.de.com/products/product.php?pid=22

da er ganz gern auf Gas grillt....ist mit Sicherheit ein sehr guter Gasgrill und mein Vater ist auch wahnsinnig zufrieden,

aber für uns eben nichts.

lg

Andrea

Beitrag von connychi 25.04.11 - 16:35 Uhr

Hallo,

http://www.thueros24.de/Campinggrill/Th%C3%BCrosTischgrill/TischgrillShop/tabid/3339/CategoryID/37/List/1/Level/a/productid/46/Language/de-DE/Default.aspx?SortField=UnitCost%2cProductName


Der Beste Grill ever!!

Klein, handlich und super praktisch.
Wie ein Einmalgrill super zum überall mit hinnehmen, aber ohne die Müllberge!
Und für die Anti-Kohle-Fraktion gibts zum Nachbestellen auch noch einen Elektro-Einsatz!

Mein Mann hat den Grill immer neben dem Esstisch auf einem kleinen Extra-Tisch stehen.
So können alle gleichzeitig essen und keiner steht dumm am Grill rum ;-)

LG
Connychi

Beitrag von dominiksmami 25.04.11 - 16:42 Uhr

und was macht ihr bei Feiern?

Da müßte man ja mehrere haben, oder?

lg

Andrea

Beitrag von connychi 25.04.11 - 23:42 Uhr

Feiern?

Wir haben keine Freunde ;-)

Nee, mal im Ernst, wir haben mit dem Grill schon 6 Personen auf einmal satt bekommen. Alles kein Problem.

Gruß

Beitrag von dominiksmami 26.04.11 - 09:40 Uhr

>>Feiern?

Wir haben keine Freunde
<<


*lach* warum glaub ich das jetzt nicht? ;-)

>>Nee, mal im Ernst, wir haben mit dem Grill schon 6 Personen auf einmal satt bekommen. Alles kein Problem. <<

hmm... also wenn man nur im kleinen Kreis grillt sicher einer angenehme Sache *nick*

Aber Feiern heißt bei uns so ab 15 Leute, deswegen fragte ich.

liebe Grüße

Andrea

Beitrag von connychi 26.04.11 - 10:03 Uhr

Ok,
da können wir aber wirklich nicht mithalten.
Wir grillen immer nur "im kleinen Kreis"
Ihr bräuchtet dann wohl tatsächlich 2 Grills ;-)

Gruß

Beitrag von dominiksmami 26.04.11 - 11:56 Uhr

naja...Familienfeiern eben und irgendwie ist Grillen für uns ja Hobby *g*

das erstemal im Jahr wird z.B. immer am 6. Januar gegrillt wenn mein Mann seinen Geburtstag feiert.


Wir haben einen großen Grill ( 70 *50 cm und bei Bedarf noch eine kleinere Grillfläche), aber ich suche in der Tat für die größeren Feiern noch einen zweiten Grill und da gefällt mir eurer sehr gut...denke ich.

lg

Andrea

Beitrag von zaubertroll1972 25.04.11 - 21:53 Uhr

Hallo,

wir haben einen Weber Kugelgrill.
Ist mit Holzkohle weil es uns einfach am besten schmeckt.
Dauert auch nicht ewig...grillt ruck zuck!

LG Z.

Beitrag von sandrasteff 25.04.11 - 22:08 Uhr

Hallo,

wir haben diesen Kugelgrill und richtig gegrillt wird nur mit Holzkohle...basta!!


http://www.outdoorchef.com/index.php?nav=3,19,30&prod_id=4



Viel Spass beim Aussuchen.

LG
Sandra

Beitrag von verzweifelte04 26.04.11 - 13:18 Uhr

Hallo!

auf alle fälle holzkohle

dauert nicht ewig, wenn man einen heißluftfön hat - so 10-15 min ;)

saubermachen - wie schon geschrieben - rost über nacht in den rasen oder in nassen zeitungspapier legen

lg