Sonnenschutz auch bei Solarium

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von diva09 25.04.11 - 10:44 Uhr

Hallo zusammen,

in letzter Zeit stelle ich mir die Frage, warum man nicht auch Sonnencreme benutzen sollte, wenn man unter das Solarium geht. #kratz Man kann da ja auch einen Sonnenbrand bekommen abgesehen von der Hautalterung. #sonne

Bisher habe ich mir immer nur mein Gesicht eingecremt, das hat allerdings einen anderen Hintergrund, nämlich zur Vorbeugung von Pigmentflecken.

Also, was meint ihr?

LG Nadine

Beitrag von picco_brujita 25.04.11 - 10:54 Uhr

dann lass das solarium bleiben - oder warum gehst du auf die sonnenbank?
was macht denn eine sonnencreme?
die frage solltest du dir mal beantworten und dann hast du die antwort für "sonnencreme auch im solarium" von ganz alleine!

lg
brujita

Beitrag von diva09 29.04.11 - 11:16 Uhr

Warum geht man auf die Sonnenbank? Weil man braum werden möchte.

Oder meidest die Sonne im Schwimmbad oder am Strand?

Wenn ja, bist du eine von wenigen.

Beitrag von picco_brujita 06.06.11 - 20:39 Uhr

Was macht denn eine Sonnencreme??
Sie schützt gegen UV Strahlung -
was bräunt den Körper?
Die UV Strahlung - die regt die Pigmente an

Hast Du jetzt die Antwort ob Sonnencreme im Solarium angewendet werden soll?
Sonnencreme zögert den Sonnenbrand bzw. die Empfindlichkeit der Haut hinaus - im Solarium vermeidest Du den Sonnenbrand durch eine angepasste Besonnungszeit. #aha