ES+11 Ovu negativ, oder seht ihr ne zweite Linie?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wiesenzauber6 25.04.11 - 10:46 Uhr

Hallo habe gerade ein Ovu gemacht.
Seht ihr ein 2 Strich bei ES+11 oder ist der eher negativ? #zitter
Bild in VK.
Danke Grüssle

Beitrag von nascita 25.04.11 - 10:51 Uhr

Hi
Ich seh ne ganz leichte linie und beim Orakeln kommt es ja darauf an das die Balken zum NMT immer stärker werden,also,morgen wieder einen machen und schauen ob die Linie stärker wird. (Immer aufwachurin nehmen,orakel mit mittags nachmittags etc urin ist nicht aussagekräftig) Und immer daran denken das es nur ein orkale ist,was nicht immer recht hat!
Mfg
Nasi

Beitrag von wiesenzauber6 25.04.11 - 10:55 Uhr

Danke ja ich wusste es gestern noch nicht dass Mittags Pippi nicht zählt, aber werde morge früh noch einen machen ;-)
Und nen 10 SST werd ich dann am Mittwoch machen bin ich ES+13 da hoffe ich dass man was sieht #zitter

Beitrag von nascita 25.04.11 - 13:44 Uhr

Ich drück die Daumen!!

Beitrag von blumenfee84 25.04.11 - 11:08 Uhr

also wenn ich die tests wohl richtig verstanden habe...ist sowas auch negativ! erst wenn der fette rote balken beim T auftaucht und die andere linie auch da ist....dann ist das ding positiv. denn meine tests zeigen mir auch das so an. und die zettellage sagt mir ja wie ich was zu werten habe.

ich hoffe nur, das es wenn die jetzt schon zwei balkon zeigen, das es bald wechselt und ich nen positiven ovulationstest habe! :)


na trotzdem viel glück!