bin durcheinander..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleine-locke 25.04.11 - 10:51 Uhr

hallo zusammen,

bin irgendwie total verwirrt....
dachte eigentlich, dass ich vor ein paar tagen meinen eisprung bekomme hatte ziehen im unterleib, nur rechts aber das einzigste was kam war schmierblutung wirklich nur minimal....
soll ich jetzt doch mit einem neuen zyklus beginnen oder denkt ihr der eisprung kommt noch?
schwanger kann ich ganz sicher nicht sein mein freund war bis gestern auf geschäftsreise.....

vielen dank für eure antworten

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/948510/581770

Beitrag von shorty23 25.04.11 - 10:59 Uhr

Hallo,

war das denn altes eher braunes Blut? Dann kein neues ZB anfangen, denn das macht man ja erst, wenn die Mens da war (frisches rotes Blut). Auch wenn du keinen ES hattest, musst du eigentlich die Mens bekommen. Einfach noch ein bisschen abwarten, vielleicht kommt der ES ja noch?

LG

Beitrag von kleine-locke 25.04.11 - 11:04 Uhr

die ersten beiden tage war es kein frisches blut erst am letzten tag helles rot..... aber bin mir nich ganz sicher normalerweise kann man ja beim duschen oder so sr wenns eklig is erkennen dass die schleimhaut abgeht so war es bei mir sonst zumindest immer aber dieses mal nicht....

naja mir wird wohl wirklich nichts anderes übrig bleiben als warten,
muss vielleicht noch dazu sagen dass es mein 3. üz ist und ich in den anderen beiden zyklen davor schon keinen es hatte teste jeden tag mit ovus

Beitrag von shorty23 25.04.11 - 11:12 Uhr

Oh, das heißt, das war eventuell der 3. Zyklus ohne ES hintereinander? Hast du bis vor kurzem die Pille genommen oder andere Hormone? Wenn nein, dann würde ich mal einen Termin beim FA machen! Ist ja schon komisch und vor allem ärgerlich, wenn man schwanger werden will!!

LG

Beitrag von kleine-locke 25.04.11 - 11:19 Uhr

ich habe davor mit dem nuva ring verhütet.....
ich würde schon gerne schwanger werden aber ich habe jetzt noch keinen gro'en druck dass es sofort klappen muss war mir klar dass ich erst meinen körper kennen lernen muss....
aber irgendwie war die hoffnung dieses mal dann doch da dass ich vielleicht dieses mal einen es gehabt haben könnte.....

Beitrag von shorty23 25.04.11 - 11:23 Uhr

Ja toll ist es nicht, so ohne ES, aber wenn du sagst, du hast noch keinen großen Druck, wäre es ja ok noch ein paar Zyklen zu schauen, ob sich das nicht alles von allein wieder "ergibt" und wenn du aber noch mehrere Zyklen ohne ES hast, dann würde ich mal zum FA gehen und fragen / schauen lassen. Du kannst ja auch mal den FA anrufen und fragen, ob du Ovaria Comp nehmen kannst, das soll bei der Eizellenreifung helfen, ist homöopathisch.

Alles Gute

Beitrag von kleine-locke 25.04.11 - 11:25 Uhr

ich danke dir für deine antwort!
ich warte mal jetzt noch einen zyklus ab und geh dann zum frauenarzt.....
ich wünsche dir noch einen schönen tag.....