es verfolgt mich bis in die träume

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blumenfee84 25.04.11 - 11:02 Uhr

hallo ihr lieben,

kennt das jemadn von euch auch???? seit ner guten woche träume ich regelmäßig, das ich schwanger bin. heute wars ganz schlimm....ich merkte wie die wehen einsetzten. mit tat voll der bauch weh!

ich will das gar nicht,aber mein unterbewußtsein ist so stark auf das thema fixiert...das ich nicht anders kann!

ab nächsten monat geht ans eingemachte...mein freund und ich hatten jetzt immer nur nach lust und laune miteinander geschlafen, und haben uns gesagt,wenns passiert passierts...bis jetzt ist halt nix passiert :(

vielleicht bin ich deswegen bissl uffgeregt, weils nun nach ovulationstest geht!? ich weiß es nicht....

sorry fürs bla bla....musste mal raus

Beitrag von verena0202 25.04.11 - 11:09 Uhr

Hallo,

ja das kenn ich auch :-D
Hab mir fest vorgenommen es ruhig angehen zu lassen aber schon im 3.ÜZ hab ich mit Ovus angefangen. Träume fast jede Nacht von SS oder schon vom Baby.
Echt furchtbar, vor allem weil es die Sehnsucht noch mehr verstärkt.
Aber gegen Träume kann man halt nichts machen :-D

Lg #winke

Beitrag von staeff1984 25.04.11 - 11:23 Uhr

Hallo,

jeder sagt, meistens klappt es dann wenn man nicht mehr damit rechnet, aber ich denke wie soll das gehen? jeder der sich ein kind wünscht mit seinem partner, beschäftigt sich auch damit. und bei so vielen paaren hat es trotzdem geklappt. also hoffnung nicht aufgeben #klee

#winke