Wer kommt aus Allgäu/Waltenhofen/Sonthofen/Oberstdorf..?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sammy7 25.04.11 - 12:34 Uhr

Hallo,
wir möchten im September unseren Familienurlaub im Allgäuer- Seenland verbringen. Mein Mann, ich und unsere Zwillingsmädels 3,5 Jahre alt. Haben auch schon ne Ferienwohnung gebucht. In Waltenhofen. Nun hätte ich gerne Tipps bzw. Vorschläge, was man da den Tag über so machen kann. Wir würden gerne 1 Tag Schiff fahren. Wer kann mir da einen See bzw. eine Schiffahrt empfehlen?
1 Tag würden wir gerne mit ner Seilbahn auf nen Berg fahren und oben dann ne kleine Wanderung machen (ich dachte evtl. an das Nebelhorn?) Wer hat hierzu Vorschläge? Gerne mit Spielplatz auf dem Berg bzw. sonstirgendwas kinderfreundliches...
Gibts dort in der Nähe Freizeitparks von denen auch schon die Kleinen was haben?
Freizeitbäder? Hallenbäder, welche sehr empfehlenswert sind?
Tierparks/ Zoos...?
Was sollte man unbedingt besichtigen bzw sehen?

Bin für alle Tipps und Infos dankbar!!!!!!!!!!!!!!!!

Gruß Claudia

Beitrag von dorin13 25.04.11 - 14:17 Uhr

Also::

Hallenbad / Erlebnisbad
http://www.wonnemar.de/de/sonthofen/home.html


Eichhörnchenwald in Fischen:
http://www.griassdi.de/oberallgaeu/fischen/fischen./Blog-Eichhoernchenwald-in-Fischen;art68,483

Bergbahn mit Sommerrodelbahn:
http://www.alpsee-bergwelt.de/


Tretbootfahren Segeln und leckeres Eis am Steg :-)
http://www.allgaeu-ausfluege.de/07alpsee-immenstadt.htm

Kutschenmuseum:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kutschenmuseum_Hinterstein




Vielleicht ist ja was dabei!!

Viel Spaß bei uns Im Allgäu!!

lg
D

Beitrag von sammy7 25.04.11 - 14:50 Uhr

Danke dir. Das mit den Eichhörnchen klingt ja putzig. Wart ihr schon mal dort? Kommen die wirklich und fressen einem aus der Hand?

Beitrag von dorin13 25.04.11 - 18:35 Uhr

Ja, sind da mehrmals im Jahr! Am besten in der Früh hingehen und Haselnüsse mitbringen.
Mittags haben sie meist keinen Hunger mehr und kommen seltener heraus!!
Sie klettern auch an einem hoch wenn man nicht aufpasst!!

Beitrag von sammy7 25.04.11 - 19:08 Uhr

Nimmt man da ganz normale geschälte haselnüsse?#kratz

Beitrag von dorin13 25.04.11 - 22:52 Uhr

Ja, geschält oder ungeschält sie können sie ja auch selber knacken!!

Beitrag von alpenbaby711 25.04.11 - 20:01 Uhr

Also in Sachen Rodelbahn/Sommerrodelbahn würde ich dir eher die Tegelbergbahn links von SChloß Neuschwanstein empfehlen. Die sind viiiiiiiiiel günstiger und genauso klasse wie Nesselwang.
Sonst gibts da oben ne Kamelfarm, einen Reptilienzoo ( in Scheidegg mit etwas Fahrerei), Breitenberg läßt sich auch super wandern mit Kids oder auf den Grünten. Da muß man ja nicht bis ganz nauf. Oder zwischen Wertach und Nesselwang gibts jetzt auch so einen Park. Da wo der Campingplatz ist. Da oben ist auch ne Hütte wo man mit Kids sehr gut laufen kann.
Ela

Beitrag von elamaria 25.04.11 - 20:13 Uhr

Hallo Claudia,

schau` dir mal folgende Internetseite an:
www.allgaeu-erleben.com/1400-kinder.php

Kinderfreundlich wandern kann man am Hündle bei Oberstaufen.
Einen Ausflug wert ist auch das Bergbauernmuseum in Diepolz.

Viel Spaß bei uns im Allgäu :-)
elamaria