Welchen Namen findet ihr gut!! Brauche viele Meinungen :))) danke ;-)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von leonluca2006 25.04.11 - 14:19 Uhr

Huhu :)

eine kleine Namensumfrage, welcher Name euch gefällt.
Gerne auch mit Kritik oder Begründung :)))

1. LOTTA
2. LINNEA
3. LUCIE
4. LOUISE
5. LINA
6. LUKA
7. LENI


und jetzt noch bei den Jungs:

1. LINUS
2. LAURIN
3. LENNART


Bei Jungennamen gerne noch ein paar Vorschläge ;-)

Vielen Dank für eure Meinungen!!

Beitrag von sabrinapottmeier 25.04.11 - 14:24 Uhr

Ich finde Lotta und Laurin suppi

Beitrag von pyttiplatsch 25.04.11 - 14:30 Uhr

Lina und Linus :-)

Beitrag von tanjawielandt 25.04.11 - 14:42 Uhr

Lotta und Lennart

Beitrag von sarahjane 25.04.11 - 14:46 Uhr

1. LOTTA (zu häufig und für eine Erwachsene zu kindlich)
2. LINNEA (wunderschön)
3. LUCIE (gibts sooo viele Schreibweisen, dass das Kind diese ständig erläutern müsste)
4. LOUISE (schön, aber ein wenig altbacken)
5. LINA (zu häufig und klingt wie eine Abkürzung)
6. LUKA (leider auch ein Jungenname)
7. LENI (zu häufig, gilt auch als Abkürzung und schmeichelt einer Erwachsenen nicht gerade)


und jetzt noch bei den Jungs:

1. LINUS (schön, aber recht häufig)
2. LAURIN (zu ausgefallen)
3. LENNART (okay)

Beitrag von tingel 25.04.11 - 14:48 Uhr

Hallo,

LOTTA und LINUS, weil ich selbst diese beiden Namen auf unserer Liste habe.

Tingel

Beitrag von aires 25.04.11 - 14:54 Uhr

Hallo,

ich fang mal so an ;-)

1. LOTTA #verliebt
2. LINNEA #gruebel kann mich damit irgendwie nicht anfreunden find ihn aber nicht "häßlich"
3. LUCIE #schein Luzi heißt der Hund von meinem SchwiePa darum fiel er für mich eh weg, aber eigentlich ein schöner Name
4. LOUISE #verliebt#schwitz finde die simple schreibform LUISA schöner
5. LINA #verliebt
6. LUKA #schwitz muss eher an jungs denken
7. LENI :-) ist für mich eine schöne abkürzung (heiße Helena mit 2.Namen und werde Leni genannt ;-))

1. LINUS :-p geht, ist aber nicht mein fall
2. LAURIN #gruebel kann mich damit nicht anfreunden
3. LENNART #verliebt würd ihn aber mit "D" am ende schreiben

du stehst ja auf "L", hier noch ein paar vorschläge

LARS
LUIS
LASSE
LENNOX

das wars erstmal ;-)

LG
aires

Beitrag von silbermond65 25.04.11 - 14:56 Uhr

LOTTA und LENNART

Beitrag von schnupupu 25.04.11 - 15:02 Uhr

Ganz klar LOTTA!!
Bei den Jungs Laurin.
Ich finde Livian noch ganz toll

lg Schnupupu

Beitrag von bonsche 25.04.11 - 15:03 Uhr

leni und linus finde ich sehr schön. eine genaue begründung kann ich dir dafür nicht geben. ich find sie einfach schön ;-)

liebe grüsse, ivi & finn #herzlich

Beitrag von hael 25.04.11 - 15:06 Uhr

Lotta und Louise gefallen mir sehr gut. Lucie finde ich für eine Französin schön, alles anderes (also mit deutschen Namen) finde ich es kitschig. Luka würde ich, obwohl vor allem auf dem Balkan auch als Mädchenname bekannt, nicht vergeben. Das arme Mädchen wird sicherlich oft als Herr X angeschrieben werden. Linnea kling für mich wie Lineal. nee, geht gar nicht. Lina gefällt mir nicht, aber ist ok. Leni ist bloß eine verniedlichung. Kann mir keine erwachsene Frau darunter vorstellen. Wie wäre es mit Lena, Elena, Elina, Helena, Helene und Leni als Spitzname?

Linus und Lennart finde ich schön, Laurin ist mir zu weiblich. In den USA sogar auch als Mädchenname geläufig.

Viel Glück bei der Suche!

Leah

Beitrag von skistars 25.04.11 - 15:23 Uhr

Huhu. =)

LENI. #stern

Meine Grosse heisst LUNA (1.Name). #verliebt
Meine Mittlere hat LEONOR ALS 2.Name. #verliebt
Ich selbst heisse LARA und meine kleine Schwester LENA.

Jungsnamen:

LENNOX.#stern
LIAM. #stern

Liebe Grusse Lara mit Luna, Emma und Noée. #blume

Beitrag von derhimmelmusswarten 25.04.11 - 15:59 Uhr

Auf jeden Fall Lina

Beitrag von russianblue83 25.04.11 - 16:15 Uhr

LOTTA: finde ich für kleine mädchen ganz süß aber für eine erwachsene#kratz
LINNEA: nicht mein fall
LUCIE: finde ich sehr schön!
LOUISE: mein Favourit #pro
LINA: nö, nicht so
LUKA: eher für einen jungen
LENI: zu oft


und jetzt noch bei den Jungs:

LINUS: erinnert mich an die katze vom nachbarn ;-)
LAURIN: gefällt mir nicht
LENNART: mein Favourit #pro

LG #winke

Beitrag von ladyphoenix 25.04.11 - 17:01 Uhr

Huhu

1. LOTTA gefällt mir nicht
2. LINNEA erinnert mich an Lineal sorry #blume
3. LUCIE hm find ich ok
4. LOUISE find ich nicht schön, klingt so alt
5. LINA find ich schön
6. LUKA fürn Mädel nicht schön, aber fürn Jungen schon ;-)
7. LENI mag ich nicht wegen Heidi Klum ;-)


1. LINUS mag ich net
2. LAURIN hm ok, Lauris fänd ich schöner
3. LENNART joa auch ok
LEON
LAR(e)S #verliebt
LUKA (LUCA) #verliebt


Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen anner Hand und Püppi im Bauch 28.Ssw

Beitrag von jujo79 25.04.11 - 17:32 Uhr

Hallo!
Hier meine Rangliste:

1. Linnea (den Namen hatten wir auch mal in der engeren Auswahl)
2. Luka (aber der ist ja als Jungenname schon sehr häufig)
3. Lina (aber schon recht häufig)
4. Lotta
5. Lucie (aber Lucia finde ich etwas besser, weil nicht so niedlich)
6. Louise (klingt ziemlich brav)
7. Leni (zu häufig und zu niedlich)

1.Linus (aber schon sehr häufig)
2. Lennard
3. Laurin

Und noch ein paar JUngennamen:
Lauritz
Lorenz
Liam
Lian
Luan
Lion
Lias
Leander #pro
Lysander
Leonid(as) #pro
Leopold
Lazlo
Leif
Leandro
Lasse
Ludwig

Noch was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von zahnweh 25.04.11 - 17:44 Uhr

Hallo,

Mädchennamen:

1. LOTTA : finde ich ok. Für Erwachsene ok, als Kind süß+frech. Nur Lotti würde ich nicht rufen.
2. LINNEA : sehr schön! selten gehört bisher. Mal was anderes :-)
3. LUCIE : würde ich persönlich mit "y" schreiben
4. LOUISE : sehr schön. Alleine etwas brav. Mit einem zweiten Namen dazu sicher noch schöner
5. LINA : schön, zeitlos, passt in jedem Alter
6. LUKA : als Mädchen selten und schön. Aber häufige Verwechslungen beim Luca-Boom bei den Jungs sehr wahrscheinlich. Wer nicht weiß, dass der Name auch für Mädchen geht, wird vermutlich x-fach nachfragen. Evtl. mit eindeutigem zweiten Mädchen Namen!
7. LENI : sehr sehr sehr häufig.


und jetzt noch bei den Jungs:

1. LINUS : 3 in einer Sportgruppe bei den 4jährigen
2. LAURIN : sehr schön.
3. LENNART : auch sehr schön.


Kleiner Tipp: stell dir alle Namen in folgenden Situationen vor:
- Babyschild
- Kindergarten(anmeldung)
- Schule (verschiedene Schularten)
- Bewerbung (Ausbildung UND Studium)

- Rufen auf dem Spielplatz
a) wie viele Kinder drehen sich zeitgleich um?
b) wie oft drehst du dich mit um, wenn der Name deines Kindes gerufen wird?
c) kannst du den Namen auch nach dem 100. mal noch leicht von den Lippen rufen?
d) klingt der Name liebevoll und schimpfend streng noch toll?

;-)

Weitere Namen mit L
Lara (sehr oft)
Laura (nicht oft)
Lena (nicht so oft wie Leni oder Lara)

Lars

Beitrag von patricia0910 25.04.11 - 18:19 Uhr

Mädchen: keinen...am ehesten Leni-aber zu häufig!
Junge: Laurin

LG Patti mit Babygirl 36+1

Beitrag von morjachka 25.04.11 - 18:42 Uhr

Hallo!

Naja, ein L kann fast jeder aussprechen, also schon mal ein guter Ansatz.;-)

1. LOTTA (ok, aber vielleicht wäre Charlotte besser, kann man "mehr" draus machen)
2. LINNEA (wunderschön, der Beste)
3. LUCIE (auch schön)
4. LOUISE (voll ok)
5. LINA (niedlich, passt auch wenn sie grösser wird)
6. LUKA (lieber nicht, verwechselt garantiert jeder)
7. LENI (Da muss ich an "Der Triumpf des Willens" denken. Super Film und clevere Regiesseurin, aber eindeutig zu weit rechts. Darf es auch LENA sein?)

1. LINUS (Schön)
2. LAURIN (Eigentlich ok)
3. LENNART (Auch ok)

Du hast einen guten Geschmack!

Beitrag von leonluca2006 25.04.11 - 19:46 Uhr

Danke :D

den L-Tick hab ich leider schon immer... weiß nicht woher der kommt.

Haben bereits eine Lilly Luna Mathilda und einen Leon Luca Gabriel :)

Beitrag von canadia.und.baby. 25.04.11 - 19:16 Uhr

1. LOTTA ( ganz schön , passt zu alt und jung)
2. LINNEA ( gefällt mir garnicht , klingt wie eine Bindenmarke)
3. LUCIE ( gefällt mir garnicht , wie wäre es mit Luzia? )
4. LOUISE ( Da gefällt mir Luisa (Louisa) besser)
5. LINA ( gut , meine freundin wird so abgekürzt (Angelina)
6. LUKA (ist für mich ein Jungname)
7. LENI (Leni , naja , für ein kleinkind nicht schlecht , aber dann? )


und jetzt noch bei den Jungs:

1. LINUS (muss ich immer ans betriebssytem denken Linux^^ )
2. LAURIN ( finde ich sehr schön , aber wie wäre es mit Lauro? )
3. LENNART (ganz furchtbar)

Beitrag von fidelia81 26.04.11 - 08:52 Uhr

Apropos Luzia:
So haben Freunde ihre Tochter genannt und ich hab den Namen erstmal nur gelesen. Dabei wusste ich echt nicht, ob der nun LuzIa, oder LUzia gesprochen wird, also, wo die Betonung hingehört #schein
Ich musste sofort an Luzifer denken (meiner Mama ging es genauso), und das würde ich nicht für mein Kind wollen...

Beitrag von rosenengel 25.04.11 - 19:37 Uhr

Hallo

Linnea

und Linus

Beitrag von zaubertroll1972 25.04.11 - 19:37 Uhr

Hallo,

die Jungennamen finde ich ganz gut. Am besten gefällt mir da Lennart und Linus.

Bei den Mädchennamen haut mich nichts wirklich vom Hocker.

LG Z.

Beitrag von chi2110 25.04.11 - 23:22 Uhr

huhu #winke

dann werd ich auch mal meinen senf in die runde schmeißen

1. LOTTA - #pro schön
2. LINNEA - erinnert mich immer an lineal... ist nich mein fall ;-)
3. LUCIE - kommt auf den nachnamen an... mir gefällt Lucia besser ;-)
4. LOUISE - Louisa #verliebt Louise #contra
5. LINA - ganz nett ;-)
6. LUKA - zu abgenudelt...
7. LENI - schön... als spitzname

mir gefallen die abgekürzten einfach nicht so gut bin eher so für

CarLOTTA oder Helena für Leni... aber das ist ja geschmacksache ;-)


und jetzt noch bei den Jungs:

1. LINUS - sehr schön #verliebt
2. LAURIN - geht gar nicht
3. LENNART - schön... mich würde aber die abkürzung abschrecken... LENNY #schock gefällt mir gar nicht ;-)

wie wäre es denn noch mit

Louis/Luis
Laurenz

lg

  • 1
  • 2