Schwanger durch Ovaria Comp und Bryophyllum ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von siddel1983 25.04.11 - 18:39 Uhr

#winke Hallo...
wollte mal wissen ob jemand von euch gute Erfahrung gemacht hat mit diesen o.g. Globulis bzw ist jemand von euch schwanger geworden bzw wie lange hat es gedauert. LG #winke

Beitrag von pye 25.04.11 - 19:05 Uhr

kenn ich nicht, ich hab mönchspfeffer von stada genommen und nach nicht mal einem monat einnahme wurd ich schwanger ^^

Beitrag von maigloeckchen83 25.04.11 - 19:08 Uhr

Ich hatte Ovaria Comp. Ampullen zum Spritzen (neben anderen Medis wegen PCOS) und nach 6 Wochen war ich schwanger bzw. bin es immer noch. Mit Zwillingen ;-)

LG Kati

Beitrag von bintia08 25.04.11 - 19:43 Uhr

Ich bin im 3 Zyklus und im ersten mit Ovaria Comp schwanger geworden.
Aber es war dann leider eine ELSS....
Mir hats damls anscheinend geholfen habe es aber nach der ELSS nicht mehr genommen. Habe Ovaria die Schuld gegeben weil ich auch da zum ersten mal Zysten bekam. Naja bin dann doch ohne Hilfe im ersten Zyklus nach der ELSS not OP schwanger geworden.....
Nahm es aber eigentlich nur um mein Zyklus von 67 Tagen (dank Pille) etwas zu verkürzen mit der Hoffnung das er regelmäßiger wird. Klappte eigentlich super! Im ersten Monat mit Ovaria hatte ich mein ES genau am 14 Tag. Ob's aber wirklich an Ovaria lag kann keiner sagen.

LG

Beitrag von leonie0505 25.04.11 - 19:47 Uhr

Ich bin im 2 ten Zyklus damit schwanger geworden:-)...ob es jetzt wirklich daran lag weiß ich nicht, kann dir aber sagen das ich 9 erfolglose Zyklen davor hatte.







Beitrag von meeresrauschen 25.04.11 - 21:31 Uhr

Hallo,

wir hatten insgesamt 3 ÜZ gebraucht, um ss zu werden. Im erfolgreichen habe ich dann nur Ovaria Comp. Globulis benutzt. Mein ZB sah grausig aus bezüglich der Tempi und schließlich dachte ich, das wird eh nix mehr.
Hat aber dann doch geklappt.
Muss dazu sagen, dass ich bei meiner 1 SS auch nur 2 ÜZ gebraucht habe.

Ich wünsch dir viel Glück, dass es bald klappt...

Steffi