Baby (18 Tage alt) macht Erstickungsgeräusche, normal?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von celestine84 25.04.11 - 19:00 Uhr

Hallo ihr lieben,

mein Sohn (heute 18 Tage alt) macht wenn er weint oder beim trinken so komische Geräusche als wenn Er nach Luft ringt, das hört sich immer ganz schlimm an, aber er läuft nicht blau an oder so.
Kennt ihr das auch?

Ausserdem ist er wie ein kleiner Raubfisch wenn es um die Flasche geht, er wird dann ganz hektisch und alles geht nicht schnell genug.
Ich füttere die Humana Pre Nahrung mit einem "S" Sauger.
Ist das ok oder geht es zu langsam?
Bei den "M" Saugern kommt immer so viel raus das er sich verschluckt.

Welche Saugergröße verwendet ihr bei Pre Nahrungen?

Danke und liebe Grüße Cel mit Tim #verliebt

Beitrag von futzemann2003 25.04.11 - 19:11 Uhr

lina hat das auch von anfang an gemacht... das trinken ist anstrengend und die nasengänge sind noch klein!!!

wir benutzen die m-sauger und es ging ihr immernoch zu langsam... mussten das loch noch größer machen, lina ist ein kleiner schluckspecht!!;-)

behalte es weiter im auge, aber normalerweise ist das nicht schlimm, das "schwere" atmen...

lg
steffie + lina 11,5 wochen

Beitrag von hebigabi 25.04.11 - 19:12 Uhr

Sowohl das Geräusch seiner Atmung ist normal und wenn er so ein Raubtiertrinker ist dann solltest du bei Gr. S bleiben.

LG

Gabi

Beitrag von jd83 25.04.11 - 20:48 Uhr

Hallöchen,

dass war anfangs bei Louis genauso und wir haben uns immer Sorgen gemacht und sich aufegeschreckt. Es ist viel weniger geworden. Anfangs müssen die KLeinen erst richtig atmen lernen und machen so komische Geräusche. Schlimm ist es wohl nur, wenn die Atemaussetzer ganz oft hintereinander sind oder man hört, dass die Kleinen unregelmäßig atmen.

LG Jessi mit Louis 5 Monate #baby

Beitrag von cool.girl 25.04.11 - 20:51 Uhr

Hallo,

Pre soll man wie Muttermilch aus dem S Sauger geben, weil die der Mumi schließlich am ähnlichsten ist!
M Sauger sind ab der 1er Milch geeignet.

Mein Mittlerer hat sogar auch die 1er am Anfang nach der Pre aus den S Saugern getrunken, weil er mit dem M Sauger viel zu hektisch war.

LG Claudia