Unterleibs *schmerzen*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sspeedy84 25.04.11 - 19:18 Uhr

Hallo ihr lieben!

hab da mal ne frage: immer nach der Mens kriegt man ja den ZS der klebrig dick und klumpig ist, den hatte ich auch. In aller Regel kommt danach der Dünne, flüssige bei dem ich als (sorry fürs genaue umschreiben) immer das Gefühl habe in die Hose zu machen. Nun mein Problem ist, dass wir kurz nach dem ersten Zs #sex hatten neun Tage später bekam ich beim Aufstehen plötzliche Unterleibs schmerzen. Es Stach und zog, mein Rücken tat weh wie kurz vor der Mens. Diese Schmerzen dauern nun schon 6 Tage an. Es fühlt sich an als wär mein Unterleib ständig gebläht und es zieht immer wieder, auch meine Rückenschmerzen melden sich ständig aber für meine Tage wärs viel zu früh (2Wochen zu früh) meine Brüste haben sich die ersten 4 Tage anegfühlt als würde man sie zwischen zwei Bretter klemmen und zu drücken die taten sooooo weh! Meine Haut ist zum Kotzen, seh aus wie nen streuselkuchen (klar bin ich schon immer etwas aber nie so starkt)den normalen ZS für die Fruchtbare Phase hatte ich seit da gar nicht, hatte auch nie einen Pos Ovutest....

Nun weiss ich nicht ob es sein kann das es evt klappte (zu früh zum testen) #aerger

oder ob sich evt Zysten auch so anfühlen könnten, frag mich langsam ob ich nicht doch besser zum FA sollte..... was meint ihr?

Beitrag von dusty1 25.04.11 - 19:33 Uhr

hallo,
hast du jetzt mal nen ovu gemacht???
wie lang ist den dein zyklus normal???
lg anja

Beitrag von sspeedy84 25.04.11 - 19:47 Uhr

Hallo! Leider ist mein Zyklus nicht sehr regelmässig im durchschnitt sinds 32 Tage. Ja hab andauernd Ovutests gemacht wurde nie Pos und auch ZS blieb aus.... Dachte zuerst als die "schmerzen" begannen es wäre der ES aber der wäre 4 Tage zu früh gewesen und ich spührs ja immer noch.... voraussichtlicher Es wäre am 23.4 gewesen die Schmerzen begannen am 19.4 Voraussichtliche Mens am 6.5 aber denke wird nicht so sein....

Beitrag von dusty1 25.04.11 - 19:54 Uhr

mmm,warst du schon beim fa.der kann genaue kontrolle mache ob und wann du nen es hast.habe ich auch durch und so wusste ich wenigstens bescheid.
lg anja
ps:oder du machst einfach mal nen test,vielleicht hat der ovu nur nicht angeschlagen...

Beitrag von sspeedy84 25.04.11 - 20:03 Uhr

Konnte bis jetzt nicht zum FA da ostern... Morgen und mittwoch muss ich arbeiten wenn ich da fehle bekommt er ne kriese!! :( ovus neg, (alle) zs ausgeblieben, ss-test neg.... :( muss wohl warten bis donnerstag.