SST positiv aber jetzt bin ich verunsichert!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von audiavant 25.04.11 - 21:20 Uhr

Hallo,
ich habe grad ein bischen gegoogelt. Meine Fä hat mir am 12.4. den ES mit Predalon ausgelöst, genaue Dosis weiß ich nicht! Habe jetzt gelesen das ein zu früher SST falsch positiv anzeigen kann#zitter
Habe gestern an ES+11 leicht positiv getestet weils einfach alles anders ist als sonst. Wollte sowieso am Mittwoch nochmal testen am NMT aber jetzt bin ich richtig verunsichert, was sagt Ihr?#kratz

audiavant

Beitrag von dina22 25.04.11 - 21:27 Uhr

Hallo
der test müsste schon richtig sein hatte das selbe problem im jänner hab zufrüh getestet und war positiv.Aber bei dir sind es 12 tage denke das der schon stimmt geh zu deinem Fa der sagt es dir dann genau.
Lg und alles gute und eine schöne Kugelzeit :-)

Beitrag von audiavant 25.04.11 - 21:30 Uhr

Ich warte jetzt halt noch. Muß mir morgen noch einen Test holen damit am Mittwoch früh nochmal teste kann. Mein ZB sieht eigentlich gut aus.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/507661/578313

Werd erst am Mittwoch beim Fa anrufen wenn der auch posotiv ausfällt

danke#winke

Beitrag von flipper1 25.04.11 - 21:27 Uhr

Hallo. habe bei meinem ersten kind auch mit predalon ausgelöst. mir wurde gesagt, erst ab ES +14 testen, da sonst durch das predalon ein falsch positives ergebnis kommen kann.

bitte noch etwas geduld und viel glück.

lg jana#klee

Beitrag von audiavant 25.04.11 - 21:31 Uhr

HM kannst ja mal noch mein ZB anschaun

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/507661/578313

werd am Mittwoch nochmal testen, aber wie gesat fühlt sich alles anders an, sonst habe ich auch immer schon ab ES+9/10 Mensschmerzen und SB bekommen mit Tempiabfall und diesmal nix!

#winke

Beitrag von flipper1 25.04.11 - 21:35 Uhr

dein ZB sieht wirklich gut aus. wünsche dir sehr das es geklappt hat.

bin jetzt im 5. ÜZ ohne hormone, da diese nach der ersten SS zum glück in ordnung sind.

hier mein ZB: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/941913/577013

habe leider keinen test da und muss bis morgen warten. habe mit einem OVU orakelt und der war fett positiv.

lg. jana und uns beiden viel glück

Beitrag von audiavant 25.04.11 - 21:40 Uhr

Danke, das wünsch ich uns natürlich auch;-)
Wor sind im 7ÜZ aber sind schon neun Monate habe längere Zyklen! Habe bereits eine Tochter bei der es im 2Üz geklappt hat! Das ist mein erster Clomi Zyklus, Erfahrungsmäßig würd ich sagen es hat geklappt!
Wir hören bestimmt von eineinander. Dein ZB sagt ja schon alles aus;-)


#winke