ich hab da mal ne mega peinliche frage ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larsmama09 25.04.11 - 21:40 Uhr

nabend mädels,

ich habe da was was ich gerne wissen würde, finde aber nichts darüber im netz. und zwar geht es darum, ui wie peinlich....#hicks

wie lange sind denn die #schwimmer noch in mir bzw zu sehen/fühlen? also wenn ich den mumu abtaste und zs meine ich? ab wann kann ich sicher sein das es keine#schwimmer mehr sind sondern der zs??? wisst ihr was ich meine? also wie lange nach gv da noch verwechselt werden kann???


oh mann das ist mir echt unangenehm #hicks#hicks#hicks#hicks#hicks

#sorry und #danke

Beitrag von lewie 25.04.11 - 21:43 Uhr

Muss dir nicht peinlich sein: Habe die Frage vor einiger Zeit auch gestellt und finde sie nicht schlimm! :-)

Also, mir wurde damals glaube ich gesagt, nach 1 12-2 Tagen ist es wirklich nur noch der ZS und keine Spermien mehr.

LG

Beitrag von larsmama09 25.04.11 - 21:44 Uhr

sorry nach wie viel tagen? 1-2????

danke dir.

Beitrag von bienchen189 25.04.11 - 21:45 Uhr

braucht dir doch nicht unangenehm sein!! Also mir geht das auch immer so, da will man die fruchtbaren Tage nicht verpassen, weiß aber nicht ob da Sperma oder ZS aus einem rausläuft,was die Deutung des ZS sehr schwer macht. Ich glaub ich hab irgendwo mal was gelesen,dass das 2 Tage dauern kann mit dem Sperma.... Also ich riech manchmal dran *sorry* Sperma hat eindeutigen Spermageruch,ZS riecht neutral(er) Aber ob das nun zu ner richtigen Deutung führt...keine Ahnung, kann ja auch sein, dass der ZS dann nach Sperma riecht *lol*!!

Beitrag von larsmama09 25.04.11 - 21:49 Uhr

das mit dem schnüffeln ist doch mal ne idee #rofl

ich weiß auch nie was ich da vorfinde #hicks

danke

Beitrag von chiccy283 25.04.11 - 21:46 Uhr

Hallihallo,

das muss dir doch nicht peinlich sein!!
Also die Spermien bleiben mind. 2 Tage bis max. 5 Tage am Leben. Wie sie rausfallen ist denke ich verschieden. Allerdings hab ich mal gelesen, dass wenn man den ZS von Sperma unterscheiden will, man sagen Kannada sass der ZS nicht wasserlöslich ist, das Sperma hingegen schon.

Hoffe ich konnte helfen!?

Gruß
Chicxy283

Beitrag von larsmama09 25.04.11 - 21:48 Uhr

hallo,
danke dir. habe das auch schon gelesen, aber das sperma und zs nicht wasserlöslich sind, erregungsschleim dagegen schon. habe es auch shcon ausprobiert #schein und es stimmte.

#winke

Beitrag von ringelsocke88 25.04.11 - 21:58 Uhr

Dasselbe Problem hab ich auch immer, weiß nie ob das jetzt ZS ist oder Sperma.


Das wirft bei mir die Frage auf, wo die Spermien eigentlich auf das Ei warten, falls der Eisprung noch bevorsteht.
Hab mal gelesen, dass beim Eispung die Spermien irgendwie (Geruch/Kontraktionen) direkt in den richtigen Eileiter wandern.

Aber wie ist das, wenn erst 1-2 Tage später der ES erfolgt? Wo warten die denn dann? In der Scheide? Im Gebärmutterhals?

Uuuuund was tun die so lange? Kartenspielen #rofl

Beitrag von larsmama09 25.04.11 - 22:05 Uhr

mhh gute frage?

ich denke das sie ja dann wenn schon einmal richtung ei wandern oder?

Beitrag von ringelsocke88 25.04.11 - 22:05 Uhr

Ja aber woher wissen die denn dann, welches Ei springen wird?

Beitrag von larsmama09 25.04.11 - 22:07 Uhr

mhh das ist auch ne gute frage?

Beitrag von kampfpingu87 25.04.11 - 22:00 Uhr

Danke, dass du die Frage gestellt hast!!! Das frag ich mich nämlich auch gerade!!!!

#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von ringelsocke88 25.04.11 - 22:02 Uhr

Ich eröffne mal eine Diskussion dazu, vielleicht sehen das dann mehr Leute und wir bekommen Antworten ^^

Beitrag von larsmama09 25.04.11 - 22:05 Uhr

ja mach mal