SS trotz Mens ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von april1704 25.04.11 - 21:55 Uhr

Guten Abend!

Ich habe mal ne Frage, habe am Do schon meine Mens bekommen,
jetzte gestern und heute wieder dieser Tempi anstieg!?

Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.
Bin mal wieder verwirrt.

Es kommt ja so gut wie nie vor, dass man trotz Mens schwanger ist.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/941352/581339
(meine letzte Mens fing allerdings am 11.3 an, das ZB war nur zu Ende)

Freu mich auf eure Antworten.

LG
april1704

Beitrag von smettie 25.04.11 - 21:58 Uhr

Hattest du denn richtig die Mens oder nur SB?

Beitrag von april1704 25.04.11 - 22:01 Uhr

Ne, so 2-3 Tage schon normal die Mens :-(

Beitrag von bel1985 25.04.11 - 22:02 Uhr

MMh, misst du immer zu solch unterschiedlichen Zeiten?
Sind ja doch große Schwankungen drin, da könnte der Tempanstieg auch davon kommen.

Beitrag von collin1 25.04.11 - 22:03 Uhr

hallo,schau mal meine kurve das war dann aber leider eine ELSS

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931208/563781

lg mandy

Beitrag von april1704 25.04.11 - 22:07 Uhr

Ne, nur am Wochenende...
Ist aber nicht so schlimm, die andere Tempi hat dann
auch immer gestimmt....