Pille abgesetzt,wielange dauert es...

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von centra20 25.04.11 - 21:57 Uhr

Hallo,

habe vor einer Woche die Pille abgesetzt habe sie nun über 7Jahre genommen mit Unterbrechung (Kinderwunsch)
habe die Pille abgesetzt weil ich glaube das sie mir nicht gut tut..
Nebenwirkung Lustlos ,müdigkeit usw.

wielange hat es bei euch gedauert bis ihr ein Unterschied gemerkt habt das ihr die Pille nicht nehmt? oder ging es euch nicht besser ?

gruss

Beitrag von karra005 25.04.11 - 22:43 Uhr

Mir ging es danach besser. Es steht 50/50 dass du Zyklusstörungen hast. Der Körper brauch mehrere Zyklen um sich wieder auf seine eig. Arbeit einzustellen. Das kann 4-12 Monate dauern. Bei Ausnahmen sogar noch länger.

Beitrag von poo-tee-weet 25.04.11 - 22:52 Uhr

die depressive grundstimmung war relativ schnell weg. libido zeigt sich auch langsam wieder (bin jetzt 4 wochen ohne), aber ich hoffe da geht noch mehr :-D
mir gehts auf jeden fall ohne viel besser als mit!
ich wünsche dir, dass es bei dir genauso ist!