Babytrage Manduca

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leela21 25.04.11 - 22:09 Uhr

Hallo,
bei Babymarkt ist die Babytrage von Manduca herabgesetzt auf 65 Euro.Ich überlege, soll ich oder soll ich nicht? Brauche ich wirklich eine Trage?Habt ihr alle eine? Habe schon einen KIWA, reicht das nicht?

Beitrag von haruka80 25.04.11 - 22:14 Uhr

huhu,

wir haben ne Manduca, unser allerbester Kauf!!!!

Zuerst hatten wir eiN Tragetuch und kiwa, ich dachte aber immer: na ja, mal ins Tragetuch, aber eher KiWa. Was war? Mein Lütter wurde gerne und viel in der Manduca getragen bis ich wieder schwanger wurde (da war er 20 Monate alt).
KiWa war okay, aber es war für mich viel einfacher, wenn ich nur mal schnell Brötchen holen wollte, er zahnte, er in nem Schub steckte, er Nähe wollte, die Manduca umzuschnallen.
Tragetuch hab ich nach 3 monaten wieder verkauft, darin hat er nur geschrien, KiWa haben wir nur 1x am tag für nen langen Spaziergang genutzt, Manduca aber ganz oft.

Ich denke, beim 2. wird die manduca noch öfter zum Einsatz kommen, einfach weil ich mit 2 Kindern mehr mit Kind vorm Bauch machen kann, als wenn ichs so trage

L.G.

Haruka 22.SSW

Beitrag von lilienlisa 25.04.11 - 22:15 Uhr

Hallo,
ich hab noch keine, werde mir aber ziemlich sicher noch eine zulegen-trotz Kinderwagen. Hängt natürlich vom Kind ab, aber viele meine Freundinnen schwören auf das Tragen. Ich kann da zwar noch nicht mitreden, denke aber, dass ich die Kleine auch ganz viel tragen werde. Und Manduca soll ja echt gut sein...
Alles Gute!

Beitrag von engelmonika 25.04.11 - 22:20 Uhr

Hallo,

also wir hatten auch die Manduca-Babytrage, da sie uns von allen empfohlen wurde. Und ja, sie war auch wirklich angenehm zu tragen, aber unsere Tochter mochte sie gar nicht. Somit ist sie bei uns immer nur zum "mal wieder ausprobieren" genutzt worden und dafür fand ich die Trage zu teuer. Schau doch mal, ob Du sie gebraucht bekommst oder versuche sie erst einmal bei Freunden aus. Das Angebot für 65,- € gibt es immer wieder.

Schönen Abend noch!

Beitrag von pissnelke 25.04.11 - 22:21 Uhr

Kaufen Kaufen Kaufen!!!!

Tragen ist sooooo schön und mit der Manduca einfach ganz toll#verliebt#verliebt#verliebt

Tragen ist nicht mit dem Kinderwagen zu vergleichen und die Kleinen lieben es getragen zu werden.

Schieben mach ich nur noch wenn ich einkaufen gehen muss und der Kinderwagen als Einkaufswagen herhalten darf.

Ich habe zusätzlich noch einen Moby Wrap der eignet sich ganz toll für Neugeborene.

Greif zu der Preis ist suuuuper günstig!!!

LG