Zweitnamen gesucht zu Felix und Emily!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von chayenne81 26.04.11 - 08:22 Uhr

Hallo zusammen,

da wir immer noch nicht wissen, ob wir einen Prinzen oder eine Prinzessin bekommen, suchen wir immer noch Namen für beides.

Zumindest stehen jetzt aber die Erstnamen (ziemlich sicher) fest, aber nun fehlen noch jeweils die Zweitnamen. Habt ihr Vorschläge? Für ein Mädchen hätten wir als Zweitnamen Monica überlegt nach meiner Oma. Passt das?

Immer her mit euren Vorschlägen!! #verliebt

Viele Grüße
Sarah + #ei (19+2) #herzlich

Beitrag von beat81 26.04.11 - 09:12 Uhr

Huhu,
also Emily Monica ... das hört sich in meinen Ohren komisch an.

Ich sage dir jetzt einfach, was mir spontan als erstes in den Kopf gekommen ist:

Emily Susanna
Felix Laurin

LG beat

Beitrag von chayenne81 26.04.11 - 09:19 Uhr

Danke für deine Antwort und deine Vorschläge! Laurin(e) heißt schon meine Scwhester mit Zweitnamen, Susanna ist nicht ganz so mein Fall. #schein

Ja da geb ich dir Recht, Monica klingt irgendwie komisch dazu. Vielleicht daher eher die Kurzform Emily Mona?

Viele Grüße!

Beitrag von mausi111980 26.04.11 - 09:17 Uhr

Hallo




da es ja "nur" der Zweitname ist, fände ich EMILY MONICAschö, weil der Zweitname eine Bedeutung hat!

Für FELIX hättet ihr bestimmt auch einen aus der Familie und dann ist gut. Vielleich Opa, Ur-Opa und ein lieber Onkel!

Ich finde wenn man keine 2Namen hat zwischen denen man sich nicht entscheiden kann, dann sollte man nicht zwanghaft nach einem Zweitnamen suchen.







LG Mandymit Freddi 23+5

Beitrag von dia111 26.04.11 - 09:40 Uhr

Emily Monica, hört sich erst komisch an, denke aber wenn man daran gewohnt ist, würde es sich gut anhören.

Emily Sophie wäre für mich schön oder Felix Pascal......

Beitrag von majleen 26.04.11 - 09:53 Uhr

Die Kombis würden mir gefallen:

Emily May

Emily Sophie

Emily Kathrin

Emily Kristin

Emily Luise

Emily Mona #pro

Beitrag von emily.und.trine 26.04.11 - 11:35 Uhr

erstmal sind das sehr schöne namen!

meine tochter heisst Emily Amanada, Amanda ist der name meiner uroma, sie hiess Minna Amanda #verliebt

schön finde ich aber noch:

Emily Joy
Emily carina

Felix Alexander find ich sehr schön!


glg

Beitrag von gwendolie 26.04.11 - 13:02 Uhr

Mein kleiner heißt Felix Mathias.

Mathias wie sein Papa. Ich finde, dass unser Kind diesen Namen mit Stolz tragen kann.

Nehmt doch auch den Namen vom Papa. Ich finde es eine schöne Tradition und so ziemlich der einzige Grund einen Zweitnamen zu wählen.

Beitrag von chayenne81 26.04.11 - 13:13 Uhr

Die Idee ist eigentlich echt süß, allerdings heißt der Papa Florian und Felix Florian klingt irgendwie doof oder? Emely Sarah ginge da schon eher.

Grüße!

Beitrag von emeliza 26.04.11 - 22:41 Uhr

Hallo,

meine Große heißt zwar Emeliza und nicht Emily, aber vielleicht helfen Dir ja unsere Zweitnamen weiter. Wir haben allerdings einen französischen Nachnamen und wollten einen flüssigen Übergang. Meine beiden heißen:

Emeliza Sofie und
Felix René

LG Sandra