Streß ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von miss-maple 26.04.11 - 08:43 Uhr

Guten morgen
#tasse

Wollte mal eure Meinung dazu hören.

Also wir waren über Ostern die Verwandschaft abklappern. Und mit meinem kleinen Mann (3 Monate) muss man sich dann doch mal blicken lassen.
Jetzt haben wir aber gestern einen ruhigen Tag eingelegt nicht das es ihm zu viel wird. (wird ja von jedem mal rumgeschleppt)

Jetzt hat er aber gestern den ganzen Tag nur gejammert und geheult.:-(
Heut ist er auch noch etwas unruhig.
Kenn ich gar nicht von ihm er lacht und blabbert sonst von morgens bis abends #verliebt

Hab ich ihm zu viel zugemutet ??

#winke
Grüße miss-maple und Leon der gerade schläft

Beitrag von lilly7686 26.04.11 - 08:48 Uhr

Hallo!

Kann schon sein, dass es ihm zu viel war.
Lass ihm einen ruhigen Tag heute und das nächste mal, lasst es etwas ruhiger angehen ;-)

Liebe Grüße!

Beitrag von miss-maple 26.04.11 - 08:54 Uhr

#winke

danke für deine schnelle Antwort.
Werde in Zukunft auf solche Sachen mehr achten. War furchtbar anstrengend gestern.

Grüßle

Beitrag von lilli1980 26.04.11 - 09:11 Uhr

Hallo du,

klar merken die Kleinen das - und wie!!!
Meine Maus (fast 4 Monate) ist auch immer durch den Wind wenn wir viele Gäste haben oder sie bei anderen Personen auf dem Arm war. Ich leg dann immer wieder einen ruhigen Tag dazwischen an dem wir gaaaaaaanz viel kuscheln #verliebt, lange spazieren gehen damit sie in Ruhe in ihrem Kinderwagen schlafen kann und ich mir einfach viel Zeit für sie nehme ;-)

LG, Lilli

P.S. Mach dir aber keine Gedanken - so ein Trubel-Tag zwischendurch schadet den Kleinen nicht und müssen sie ja auch gewohnt werden. So lange sich der Trubel mit den Ruhetagen die Balance hält ist das okay.

Beitrag von miss-maple 26.04.11 - 09:29 Uhr

#winke

Danke schön man macht sich ja doch Gedanken.

Grüßle