"Spezielle" Töpfchen für Buben?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von almala 26.04.11 - 09:47 Uhr

Hallo Mamis,

ich hab mal eine Frage...
Unser Sohn, jetzt fast 28 Monate, übt schon mit Pipi machen aufs Töpfchen. Ich hab bei DM ein NUK Töpfchen gekauft, dachte die sind sowohl für Buben als auch für Mädchen.
Wenn er also auf dem Töpfchen sitzt, guckt immer der Schniedel drüber, wenn ich den Schniedel dann runter ins Töpfchen drücke, gibt es oft Theater und mein Schatz will nicht mehr ins Töpfchen pinkeln, zieht den Fliesenboden im Bad vor.

Gibt es denn eine spezielle Technik wie er sich drauf setzen muss oder sogar spezielle Buben-Töpfchen?

Ich bin da jetzt als Frau echt überfragt und mein Mann gibt auch keine brauchbaren Tipps....

#danke und viele Grüße

Sabine

Beitrag von fbl772 26.04.11 - 09:51 Uhr

Hallo Sabine,

ich kann die Fisher-Price-Minitoilette empfehlen, da ist vorne quasi ein kleines halbrundes und abklappbares Schutzschildchen dran.

In der Regel sind Töpfchen für Jungs und in dem Alter zu klein und der Schniedel wird entweder abgequetscht oder sie pieseln drüber.

Ansonsten einen möglichst flachen Sitzverkleinerer für die große Toilette + Hocker zum Draufsteigen.

VG
B

Beitrag von muffin357 26.04.11 - 09:54 Uhr

Julian ist jetzt erst kurz vor 3 trocken geworden, - alle Töpfchen waren zu klein abgesehen von der Schniedelproblematik ...

Leider etwas teuerer, aber viel größer und auch Schniedelsicher, haben wir dann das da gefunden: http://www.amazon.de/BabyBj%C3%B6rn-055121-Babybj%C3%B6rn-Topfstuhl-Schneeweiss/dp/B000MEU3M4/ref=sr_1_4?ie=UTF8&s=baby&qid=1303804387&sr=8-4

wie gesagt: leider ist das funktionierende mal wieder leider eins der teuersten, - aber dafür haben wir jetzt keinen stress mehr und es klappt.

Beitrag von laratabea 26.04.11 - 10:33 Uhr

hallo

das problem kenn ich - aber schon von meinem Neffen her.

Wir haben das gekauft und unser kleiner probiert auch schon fleißig aber meistens sitzt er oben und es passiert noch nichts. Aber irgendwann kommts schon :-p

Da passt dei Pipimann prima rein und ich muss nichts drücken

http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/Fisher-Price/Badezimmer/FISHER-PRICE-BABY-GEAR-Frosch-Toepfchen.html?campaign=froogle/Markenhersteller/Fisher-Price/Badezimmer

unser kleiner findets toll

liebe grüße

laratabea

Beitrag von englchen 26.04.11 - 10:34 Uhr

http://www.amazon.de/gp/product/B001KQ0UI0/ref=pd_lpo_k2_dp_sr_1?pf_rd_p=471061493&pf_rd_s=lpo-top-stripe&pf_rd_t=201&pf_rd_i=B000YS05AI&pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=1KBX0F1BT4FZBN46YEAY

Wir haben diese Toilette und sie ist super. Sie hat einen extra Schutz für den Schniedel, so kann auch nix rausgehen.

Viel Spaß

Beitrag von flammerie07 26.04.11 - 12:33 Uhr

Ich kann dir die Töpfchen von Ikea und von Rotho empfehlen. Seitdem wir diese gekauft haben gab es keine "schniedelprobleme" mehr beim Toilettengang ;-)

Beitrag von emilylucy05 26.04.11 - 13:06 Uhr

Hi,

das von NUK steht hier auch unbenutzt herum. Unser sohn hat sich dann eiin Töpfchen ausgesucht: mit Musik. #augen
Bei dem kann man vorne so einen Spritzschutz hoch klappen.

LG emilylucy

Beitrag von thaleia 26.04.11 - 20:29 Uhr

Hallo #winke

Hatte schonmal etwas zum Thema geschrieben (noch nicht solange her)
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=3116922&pid=19738610

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=3&tid=3116922&pid=19744373


LG Thaleia

Beitrag von emchen85 26.04.11 - 20:31 Uhr

ikea töpfchen...........