Langsam werde ich unruhig

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dlk_2k3 26.04.11 - 09:50 Uhr

Moin moin,

also so langsam werde ich wirklich unruhig.
Mein Kaiserschnitt Termin ist der 25.5., also noch 4 Wochen.
Letzte Woche wurde eine Plazenta Verkalkung 2.Grades festgestellt,
und die Fruchtwassermenge ist nur im unteren Normbereich.
Außerdem hab ich schon ab und zu eine Wehe, war auch auf dem letzten CTG zu sehen. Meine FÄ hat gesagt, sie geht davon aus, dass es früher losgeht und der kleine Mann bis Mitte Mai zur Welt kommt.
Also ich bin jetzt doch ziemlich verunsichert und habe Angst den Zeitpunkt zu verpassen, an dem es dem Baby im Bauch schlecht geht, wenn also die Plazenta bald gar nicht mehr richtig arbeitet, oder das FW noch weniger wird- denn das kann ich ja so gar nicht feststellen. Muss ab sofort zwar 2 mal wöchentl. zum CTG, aber das sind ja nur Momentaufnahmen....
Was denkt ihr darüber?Ist meine Angst berechtigt, gibt es eine Möglichkeit wie ich merken kann ob der Kleine noch gut versorgt is?t?

Danke schon mal!
Katha, 34+0

Beitrag von anne2112.86 26.04.11 - 09:52 Uhr

Hallo,

leider kann ich dir keine richtige Antwort darauf geben, aber ich denke wenn dein Arzt denkt das es soooo schlecht aussieht würde er dich doch mindestens alle 2 Tage zum Doppler schicken oder??

Beitrag von coconut1991 26.04.11 - 10:20 Uhr

hallöchen ich schleich mich ma lhier ein...

deine bedenken sind berechtigt undverständlich aber ich kann dich beruhigen.... wenn es wirklich dazu kommen würde das es den Baby schlechter geht setzen automatisch die wehen ein und es möchte auf die welt kommen...

und noch was...bei mir hat man auch gesagt das es sehr wahrscheinlich früher kommt und siehe da mein ET ist nächstem Sonntag und bei mir tut sich rein garnichts ;-)

und wenn du dir unsicher bist oder du schmerzen bekommst würde ich zu deinem doc fahren schon alleineum dich selbst zu beruhigen... sowas bekommt dein baby schließlich auch mit und wird dadurch auch unruhig...

hoffe ich konnte ein bisschen helfen..

Alles gute für dich und mach dir nicht so viele gedanken... eswird schon alles gut werden

Coconut1991 Et-5