Vorsorgetermine Zwillingsschwangerschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausels 26.04.11 - 10:44 Uhr

Wie oft habt ihr bei einer Zwillingsschwangerschaft Vorsorgetermine? Auch alle 4 Wochen oder öfters? Ich soll nur alle 4 Wochen zum Arzt, obwohl mir das ja schon etwas lang erscheint. Überall lese ich, dass es bei Mehrlingen öfters Komplikationen gibt. In 4 Wochen kann doch so viel passieren...

Beitrag von jaroslava 26.04.11 - 10:49 Uhr

Also ich war bis 11 SSW jede Woche beim FA weil immer was war und seid alles wieder ok ist heist es alle 4 Wochen !!!
Nur wenn was sein sollte soll ich natürlich kommen...........
Also wenn beide sich gut entwickeln und du keine Probleme hast wie SB dann sind alle 4 Wochen ok ;-)

Beitrag von marilama 26.04.11 - 10:55 Uhr

Hallo,

es kommt darauf an, in welcher Woche du bist:

Ich war von der 6. bis 10. Woche alle zwei Wochen (da das ja die spannendste Zeit ist, ob beide sich weiterentwickeln).

Von der 13.-21. SSW alle vier Wochen (da passiert nicht so viel, außer dass die beiden fleißig vor sich hin wachsen).

Ab 21. SSW hab ich alle drei Wochen (da bei Zwillingen ja die Frühgeburtsgefahr höher ist, wird jedesmal der Gebärmutterhals vermessen etc).

Weiter kann ich noch nicht sagen, bin ich noch nicht :-)

Soweit alles in Ordnung ist, passen eigentlich alle vier Wochen. Sollte irgendwas sein, kannst du ja jederzeit hingehen und wenn irgendwelche Unregelmäßigkeiten auftreten sollten, verkürzt der FA dann automatisch die Zeiten.

Grundsätzlich stehen dir bei Zwillingen aber ersteinmal nur diesselben Untersuchungen zu wie bei Einlingen (außer Organscreening, das übernimmt bei Zwillingen immer die KK).

Grüße und viel Spaß mit deinen Zweien (und nicht soviel von Komplikationen lesen :-)

Grüße Marilama (22. SSW)

Beitrag von doony 26.04.11 - 12:36 Uhr

hallo,

ich muss alle 2 wochen zur US untersuchung, weil sie meine beiden mäuse eine Plazenta teiln. Damit ausgeschlossen werden kann das es eine FFTs
ist.

lg