Gute Babytrage ab Geburt?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von oceane81 26.04.11 - 11:05 Uhr

Kann mir jmd eine Babytrage empfehlen?
Blick bei den vielen Produkten noch nicht so ganz durch und bin mir noch etwas unschlüssig#zitter
Vielen Dank

Beitrag von 19katharina90 26.04.11 - 11:07 Uhr

#verliebt Tragetuch #verliebt

Beitrag von helena.h 26.04.11 - 11:19 Uhr

Ich habe selbst noch keine Erfahrungen, aber sehr sehr viele Erfahrungsberichte gelesen. Am besten schneiden da meiner Meinung nach ab:

Tragetücher von Didymos oder Hoppediz
Tragen von Manduca oder Bondolino (übrigens auch aus dem Hause Hoppediz)

Liebe Grüße, Helena

Beitrag von flunky 26.04.11 - 11:24 Uhr

Ich hatte ein Didimos Tragetuch und eine Manduca. Letzteres habe ich sehr lange bei meinem Sohn genutzt, bis zum 3.LJ auf dem Rücken.

LG

Beitrag von dentatus77 26.04.11 - 12:07 Uhr

Hallo!

Wenn du kein Tragetuch möchtest, kann ich dir wärmstens den Bondolino empfehlen. Den hab ich bei meiner Tochter von Anfang an genommen, und ich würde sie jetzt noch tragen, wenn ich nicht aufgrund meiner erneuten SS zu schlapp dazu wäre (Übelkeit, Kreislaufprobleme, außerdem soll man in der SS ja nicht mehr so schwer tragen).

Liebe Grüße!

Beitrag von carochrist 26.04.11 - 13:08 Uhr

Tragetuch, def. Tragetuch ;-)

Beitrag von queenfirefly 26.04.11 - 13:25 Uhr

Den Marsupi. Habe ich jetzt gerade in Gebrauch für meine sehr zierliche Tochter (46 cm bei Geburt), die knapp vier Wochen alt ist. Geht sehr gut.

Beitrag von pye 26.04.11 - 13:44 Uhr

bei meiner ersten hab ich sie schon direkt nach 7 wochen in der manduca getragen , was bei ihr nicht so schlimm war, da diese extrem spreizstellung gut, wegen ihrer hüftdisplasie war.
diesmal werden wir ein tuch und ne manduca nehmen, die ersten 3-4 monate tuch und dann manduca :) einen vorne einen auf dem rücken :)

Beitrag von verenchen1508 26.04.11 - 15:20 Uhr

Schließe mich meinen Vorrednern an: Tragetuch, sieht komplizierter aus als es ist;-)

Als Alternative gibt es noch den Bondolino, eine Art Tragebeutel aus dem Stoff wie ein Tragetuch. Du kannst es ab Geburt benutzen, dennoch würde ich ein Tuch vorziehen.

Viell. gibt es in deiner Umgebung die Möglichkeit bei einer Trageberatung mal einen Bondolino auszuprobieren oder viell. bei einer Freundin?

Wir haben mit einem Tuch begonnen, mein Mann hat den Bondolino dann benutzt und ich den Ergocarrier. Super!!!