SUCHE robusten Kinder CD Player, der auch mal runter fallen kann

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von traumkinder 26.04.11 - 12:02 Uhr

wer kann mir einen empfehlen??


wir hatten schon einen, allerdings ist der durchs auf und zumachen der cd-klappe schon kaputt gegangen :-[ der steht nun im garten...


jetzt suche ich einen neuen, kindgerechten, damit er eben nicht gleich kaputt geht!

wer kann mir einen empfehlen, welchen habt ihr??


#winke

Beitrag von engelchen28 26.04.11 - 12:14 Uhr

hallo!
warum muss ein CD player durch's haus oder gar in den garten getragen werden? wird ein TV oder eine kleine anlage doch auch nicht!
unsere CD player haben einen festen standort in den beiden kinderzimmern, sind dort an die steckdose angeschlossen, beide kinder haben mit gerade 3 jeweils ein gerät bekommen, die vorsichtigen umgang damit gelernt, sie legen CDs oder MCs ein, hören auch mal radio (die große zumindest) - und zu mehr muss ein CD player nicht dienen, finde ich. nicht alles muss "unkaputtbar" sein, ich finde auch, so ein gerät ist kein spielzeug, genausowenig wie ein fernsehr oder ein computer.
wir haben einmal ein gerät von philips und einmal ein asiatisches modell, beide so um die 40 euro, beide völlig intakt.
lg
julia

Beitrag von traumkinder 26.04.11 - 12:17 Uhr

wer sagt denn das wir den rumtragen??


der 1. ist kaputt gegangen beim cd rein und rausmachen, daher ist er nun im garten!! da kann er schmutzig werden was mir nun auch egal ist!


ich suche lediglich einen robusten, der eben nicht gleich beim wechseln einer cd kaputt geht!!

Beitrag von engelchen28 26.04.11 - 13:23 Uhr

najaaa....mal ehrlich: beim wechseln einer CD geht kein CDplayer kaputt. nur, wenn man die klappe bis nach hinten mit gewalt aufdrückt oder sonstwie grob mit dem teil umgeht.
du suchtest ein gerät, das auch mal herunterfallen kann, ohne kaputt zu gehen - wenn ein gerät einen festen platz im regal oder auf einem schrank hat, kann es gar nicht herunterfallen - es sei denn, junior versucht, es herumzutragen....!
von daher: es gibt sicher tragbare CDplayer in bunt für kinder, ob da die qualität stimmt, muss man sicher testen - ich bin da eher für die standvariante ohne bunt und dafür eher mit guter qualität.
lg & viel glück bei deiner suche!

Beitrag von tauchmaus01 26.04.11 - 13:25 Uhr

Ach herje...wie langweilig...

Wir haben einen Kassettenrecorder
http://www.yopi.de/image/prod_pics/581/e/581311.jpg

und der wird auch mal hier und dahingeschleppt.
Das ist toll, entweder gemütlich auf dem Sofa eine Kassette anhören oder mal im Kinderzimmer, manchmal zum Zähneputzen oder sogar auf Klo!

Das ist einfach so toll wenn man flexibel ist. Daher haben wir auch ein schnurloses Telefon, ein Handy, tragbare DVD Abspielgeräte usw.

Und das von FP ist echt unkaputtbar, schon 100 mal runtergefallen als die Kinder noch klein waren und das finde ich einfach#pro

Mona

Beitrag von engelchen28 26.04.11 - 13:32 Uhr

im wohnzimmer haben wir ein extra gerät, da kann jederzeit gehört werden. auf dem klo oder gar beim zähneputzen muss cd-begleitung nicht sein, finde ich. vielleicht noch einen snack zur sitzung auf dem klo #;-)?
mit "langweilig" hat das gar nichts zutun, eher mit konzentration auf die eine oder andere sache!

Beitrag von tauchmaus01 26.04.11 - 14:43 Uhr

Nee, Essen bekommen meine Kinder nicht auf Klo.
Aber wir sehen das eben nicht so eng.
Und ich denke gerade weil meine Kinder so flexibel mit ihrem Gerät umgehen dürfen, können sie sich auch so toll konzentrieren. Märchen hören, nebenbei die Puppe wickeln oder den Reiterhof aufbauen.

Manche Menschen sind eben Mulittaskingfährig, andere nicht!
;-)
Mona

Beitrag von engelchen28 27.04.11 - 10:28 Uhr

najaaa...unter "multitaskingfähig" verstehe ich etwas anderes als pipi zu machen und dabei ein hörspiel zu hören....aaaaber: jeder wie er meint!
lg & euch einen schönen tag #:-)!
julia

Beitrag von tim06 26.04.11 - 17:36 Uhr

wieso kaufst du nicht den tragbaren mp3 player von fisher price. den haben wir auch. ich habe da meiner tochter da lieder drauf gespielt - denn sie hat bis jetzt jede cd verkratzt und so bleibt das in zukunft aus

Beitrag von traumkinder 26.04.11 - 17:47 Uhr

ein mp3 player hat boxen oder nur kopfhörer??

ich suche etwas ohne kopfhörer, denn wir wollen ja gemeinsam die musik hören.

Beitrag von heimchen82 26.04.11 - 19:29 Uhr

Wir haben den auch ist super #pro

Beitrag von ramaco 26.04.11 - 20:46 Uhr

Hallo,

wir haben den von Busch. Der ist silber mit blau (findest Du auch auf Amazon). Die 2 Mikrofone sind allerdings nicht so der Hit. Außerdem muß man extra ein Netzteil dazu kaufen. Aber von der Klangqualität und der Bedienbarkeit kann ich nicht klagen.

Viele Grüße
ramaco