Schweren Herzens

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von purpur100 26.04.11 - 12:27 Uhr

mußten wir am Ostersonntag Abschied von unserem Hund nehmen.

Wir sind froh und dankbar, daß er bei uns war und genau so wollen wir ihn in Erinnerung behalten, spielend und rumspringend, unser kleines Wusel.

Wir haben ihn beide umarmt und er ist friedlich eingeschlafen.

Im Garten von Oma und Opa schläft er jetzt, ein Plätzchen im Halbschatten, was er immer so gemocht hat.

es tut so verdammt weh

Beitrag von umsche 26.04.11 - 12:34 Uhr

#liebdrueck

Beitrag von purpur100 26.04.11 - 19:37 Uhr

danke#liebdrueck

Beitrag von malwiederich 26.04.11 - 13:35 Uhr

Achje, das tut mir leid für euch!

#liebdrueck

Loli

Beitrag von purpur100 26.04.11 - 19:38 Uhr

danke Loli #liebdrueck

Beitrag von dominiksmami 26.04.11 - 15:20 Uhr

#liebdrueck#kerze

Beitrag von purpur100 26.04.11 - 19:39 Uhr

#liebdrueck danke

Beitrag von schnuffel0101 26.04.11 - 17:19 Uhr

Kann Euch so gut verstehen. Wir haben selber einen Hund, wenn der auf einmal nicht mehr da wäre... ich darf gar nicht dran denken. Es wäre eine riesige Lücke.

Fühlt Euch gedrückt.

Beitrag von purpur100 26.04.11 - 19:40 Uhr

ich danke dir #liebdrueck Er war krank, aber es sah alles wieder so gut aus. Und dann so plötzlich

Beitrag von biene81 26.04.11 - 21:31 Uhr

Purpi Maus, ich hatte ja keine Ahnung :-(

Ich weiss wie sich das anfuehlt und ich drueck Dich ganz doll. Irgendwann wirds besser und dann denkst Du an all den Unsinn, den der Kleine angerichtet hat #liebdrueck

LG

Biene

Beitrag von purpur100 27.04.11 - 08:08 Uhr

danke Bienchen #kuss
Ich hab gestern abend sämtliche Bilder von ihm auf nen Stick rauf und dann haben wir alle Bilder am Fernseher angeschaut. Hat gutgetan.

Beitrag von pupsismum 26.04.11 - 22:06 Uhr

Mensch Purpi,

das tut mir leid für euch. :-(

Der Racker war so cool in seinem Badeboot. Zumindest bleiben euch viele schöne Erinnerungen an die Zeit mit ihm.

Auch, wenn dir das im Moment nicht viel hilft.

Fühl dich fest umarmt.

Beitrag von purpur100 27.04.11 - 08:10 Uhr

#liebdrueck danke pupsi
Genau dieses Bild, wo er im Boot sitzt, wird eines der Bilder sein, welche wir als Poster drucken lassen.

Beitrag von schnuffelschnute 27.04.11 - 12:24 Uhr

Hallo!

Ich fühle mit dir.

Ich musste am 28.1.2011 meine geliebte Katze gehen lassen

Ruh dich aus, kleiner

Schatz,

deine Augen sind müde,

nichts mehr zu hoffen,

dein Kampf ist vorbei.



Keine Angst, kleiner Schatz

du wirst nicht allein sein,

ich geh diesen Weg bis

ans Ende mit dir.



Folg dem Licht, kleiner

Schatz

bis ans Ende der Brücke

auf der anderen Seite

warten Engel auf dich.



Hab Dank, kleine Seele

du wirst niemals vergessen.

Wir sehen uns wieder in

einer anderen Zeit,an

einem anderen Ort.

(Verfasser unbekannt)



Liebe Grüße,

Ariane

Beitrag von purpur100 27.04.11 - 12:30 Uhr

jetzt sitz ich hier und heul...........

Danke, es muß ja raus, heulen zu verkneifen bringt nix

Er hat ja wirklich gekämpft und dann............. haben wir gemerkt, daß er nicht mehr wollte, er war schlapp, konnte nicht mal mehr gescheit was trinken oder sitzen, gefressen hatte er 2 Tage schon nichts mehr.

Es heißt immer, es ist gut, daß wir ein Tier erlösen dürfen/können. Wie schwer diese Entscheidung aber letztendlich ist, das kann man garnicht beschreiben.

Beitrag von rhcp 27.04.11 - 22:18 Uhr

Hallo Purpur,

es tut mir sehr leid, dass ihr Euren Racker habt gehen lassen müssen.

Mary Carolyn Davies schrieb diese Zeilen:

"Ein guter Hund stirbt nie -
er bleibt immer gegenwärtig.

Er wandert neben Dir an kühlen Herbsttagen,
wenn der Frost über die Felder streift
und der Winter näher kommt,
sein Kopf liegt zärtlich in Deiner Hand
wie in alten Zeiten."
#liebdrueck