Aua!Bleiben Senkwehen auch über Stunden?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von little-family 26.04.11 - 12:47 Uhr

Huhu:-)

hab heute mal wieder mit den Senkwehen zu kämpfen seit 10 Uhr...
Hate mich extra eine Stunde hingelegt weil es so im Rücken und Unterleib zog,da wurde es kurzzeitig besser aber kam auch wieder.

Dann war ich kurz draußen Spazieren 30 min,es drückt aber immernoch im Rücken#schmoll Es ist also seit knapp 3 Std da#gruebel

Können Senkwehen denn über mehrere Stunden auftreten?Kenne das bis jetzt nur so schubweise und dann verschwindet es wieder.

Die Senkwehen hab ich schon seit 2 Wochen immer wieder mal und sie waren auch letzten Dienstag auf dem CTG sichtbar.Seit ein paar Tagen strahlt es bis in die Oberschenkel (wie Muskelkater),besonders nachts.

Würde mich ja kurz in die Wanne legen zum "Testen" aber bin allein zuhause,hab bisschen Angst das es plötzlich schlimmer wird#schock
Schatzi ist nämlich eine Woche nicht da und kommt erst Samstag wieder,so lange soll die Maus bitte durchhalten#zitter;-)

Was meint ihr?

LG von Stephie (35.SSW) #baby

Beitrag von kieler-erdferkel 26.04.11 - 12:57 Uhr

#winke genau das gleiche hatte ich heute morgen auch, nur bin ich dann im Bett liegen geblieben und habe die Dauerschmerzen gut verschlafen können!!
Ich wäre im Leben aber nicht auf die Idee gekommen, danach spazieren zu gehen, zumal mein Zervix auch schon fast verstrichen ist und beim dritten Kind kann alles ja ganz schnell gehen und wenn ich dann alleine wäre?! #zitter
Aber mach die mal keinen Kopf, dein Baby wird schon auf den Papa warten!!!!

PS: Senkwehen empfinde ich als durchgängigen Dauerschmerz im Bauch und Rücken, wärend Übungswehen schon Teilweise von mir veratmet werden müssen!!

LG Nadine 37 SSW

Beitrag von little-family 26.04.11 - 13:03 Uhr

danke für deine antwort:-)
ja genau so empfinde ich das auch als dauerschmerz,der immer mal variiert vom schmerzzustand.veratmen musste ich noch nix#schwitz

zervix ist bei mir noch vollkommen intakt,geschlossen und nicht verstrichen.
naja ich war nur etwas erledigen und hab dann auf der strecke meinen hund mitgenommen:-) wäre unterwegs was passiert hätte ich mich schon mit händen und füßen gezeigt,waren genügend leute unterwegs:-)

obwohl heißt ja noch lange nicht das die auch helfen#schock:-D