Ich bin ganz durcheinander: Wird eine VL mit der Zeit stärker??!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von josy1984 26.04.11 - 13:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wie ihr ja weiter unten lesen könnt, habe ich gerade eben leicht positiv getestet. Aber ich habe total Angst, dass es eine VL sein könnte...

Nun meine Frage: Wird eine VL mit der Zeit stärker?

Sprich: Ich hatte ja nach 3 bis 5 Minuten einen leichten strich. Jetzt habe ich eine halbe Stunde später nochmal auf den Test geschaut und nun ist die Linie viel deutlicher und gut erkennbar (Bilder in VK).

Kann ich davon ausgehen, dass es keine VL ist oder reagieren die genauso??!

Lg und sorry für's #bla, aber ich bin total durch den Wind!

Beitrag von silke-b-g 26.04.11 - 13:15 Uhr


Ich würde einen Termin beim FA machen um ganz sicher zu gehen.

Nur so hast Du völlige Sicherheit!

Denke aber dass es keine VL ist.
Kenn mich aber auch nicht aus mit VL-hatte ich noch nie.

Viel #klee

Beitrag von josy1984 26.04.11 - 13:22 Uhr

#danke
Ja, ich weiß. Ich gehe auch nächste Woche direkt zum FA.
Meine FA meinte aber, dass er reicht, wenn ich eine Woche drüber bin, weil man vorher eh nichts sieht. Und solange man nichts in der GM sieht, würde ich nur unnötig durchdrehen (weil ich ja im Januar eine ELSS hatte!)...

LG #winke

Beitrag von susanne2011 26.04.11 - 13:18 Uhr

Ich wurde sagen positiv. Hab schon soviele gemacht und wenn rosa leichter strich positiv. VL sieht anders aus und nicht rosa. Viel#klee

Beitrag von wiesenzauber6 26.04.11 - 13:23 Uhr

Mit VL kenn ich mich ach net aus, aber es heisst doch immer nach ner Zeit ist der Test nimmi aussagekräftig #kratz
Morgen weisst du bestimmt mehr !

Beitrag von sommerpica 26.04.11 - 13:32 Uhr

ich hatte dir eben noch in deinem anderen beitrag geschrieben, schau doch mal #winke

Beitrag von josy1984 26.04.11 - 13:38 Uhr

Ui, das Bild sieht ja genauso aus wie bei mir #zitter
Jetzt hab ich aber wieder ein ziemlich ungutes Gefühl...
Na ja, hilft wohl nur warten was die nächsten Tage bringen...

Beitrag von sommerpica 26.04.11 - 13:56 Uhr

ich drücke dir die daumen das dein ergebnis positiver ausfällt#klee

Beitrag von chiccy283 26.04.11 - 14:19 Uhr

Hallo Sommerpica,
Woher weißt du das es bei dir eine VL ist? Ich würde da jetzt auf positiv tippen!?

Beitrag von sommerpica 26.04.11 - 18:16 Uhr

weil das letzten monat war und ich 2 tage später meine mens bekam... hab das von diesem test schon von vielen gehört

Beitrag von dydnam 26.04.11 - 14:02 Uhr

Ich hatte auch den PreSense Frühtest. Habe innerhalb von 3 Tagen 2x mit dem getestet.

Kurz nach dem Raufstrullern nix zu sehen, nach ein paar Minuten hauchzarte Linie, nach einer halben Stunde schon ganz gut zu sehen. Als ich am nächsten Tag drauf geschaut habe, sah es wirklich nicht mehr wie eine VL aus, der Strich war gut zu sehen und fetter geworden. Das gleiche Spiel bei beiden Tests.

Schwanger war ich leider nicht. Werde mir den Test also nicht mehr holen. Dann lieber digital. Mach das vielleicht einfach auch, bevor du dir den Kopf zermarterst. #klee

Beitrag von josy1984 26.04.11 - 14:06 Uhr

Oh nein, das hört sich aber gar nicht gut an #zitter

Ja, ich mach morgen früh auf jeden Fall noch den CB Digi... hoffentlich ist der positiv... #zitter

Beitrag von steffi2408 26.04.11 - 14:37 Uhr

Ich denke bei deinem ZB wird der Test schon richtig sein!!#pro

Teste doch einfach in 2-3 tagen nochmal und dann mit einem CB!

Viel Glück