was ist nur mit meinem Sohn los ???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mille82 26.04.11 - 13:45 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

also es geht um meinen Sohn.Er ist 29 Monate alt.Er hat seit zwei Tagen Fieber,hat nichts anderes dabei.Das einzigste was er hat,dass er auch seit zwei Tagen im Oberkiefer das ganze Zahnfleisch entzündet hat.Es tut ihm auch so weh beim Zähneputzen,dass er uns die ganze Wohnung zusammen schreit.Und es fängt auch an zu bluten.So,da ich als Zahnarzthelferin gearbeitet habe,dachte ich,dass es Mundfäule sein könnte.Das würde auch das Fieber erklären.So,gestern abend war es so,das er vor Schmerzen nicht schlafen konnte,und dann wieder Fieber.Da ist mein Mann mit ihm in die Kinderklinik gefahren.Die sagten aber,es sei alles in Ordnung.Sie haben ihn auf den Kopf gestellt.Das Fieber könnte sein,dass er EVENTUELL einen Bakteriellen Infekt hat.Die haben auch nichts aufgeschrieben oder so.Als mein Mann mir das sagte,habe ich mich mit der Aussage garnicht zufrieden gegeben,weil es ja offensichtlich ist,dass er halt Fieber hat,und Schmerzen im Mund.Und das Zahnfleisch wäre ja auch ok (ist nur Feuerrot und geschwollen ).
Ich weiss nicht was ich davon halten soll.Wir sollen ihm einfach bei Fieber den Saft geben und gut ist.Ich habe mich deswegen auch schon mit meinem Mann in die Köppe gekriegt,weil er der Meinung ist,wenn die in einer KINDERKLINIK schon sagen es ist alles ok dann ist das auch so.

Was meint ihr dazu????Bin ich zu überempfindlich????

Mir tut mein kleiner einfach nur Leid und ich mach mir Sorgen

Ganz Liebe Grüße Sabrina mit Melina (7) und Tyler (2)

Beitrag von englchen 26.04.11 - 13:57 Uhr

Hallo Sabrina,

ich bin genauso wie Du, ich mach mir auch immer sehr viele Sorgen. Wenn Du Dich aber mit der Meinung in der Klinik wirklich nicht wohlfühlst und das Gefühl hast, dass es von den Zahnleisten kommt, dann lass doch einfach noch mal von einem Zahnarzt reinsehen. Wenn da was nicht stimmt, würde der das doch sofort sehen. Vielleicht besteht ja doch ein Zusammenhang zwischen der Zahnleiste und dem Fieber.

Ich wünsche Euch gute Besserung.

LG
Ivonne