Hormonumstellung , Periode , Kondom , Kein Gefühl beim GV?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von winniwindel 26.04.11 - 13:50 Uhr

Hab gleich ein paar mehr Fragen! =)

1. Also 3 Tage nach der Geburt meiner kleinen am 15.03.11 habe ich plötzlich am ganzen Körper Ausschlag und extrem Juckreiz bekommen. Laut verschiedener Ärzte, wegen der Hormonumstellung. Es ist nun schon etwas besser, aber ich kratze mich im schlaf immernoch Blutig... das sieht garnicht schön aus....#schmoll Kann nichtmal ne kurze Hose tragen so schlimm ist es...
Wann ist die Hormonumstellung denn so grob gesehen vorbei??#schwitz

2. Ich Stille nicht. Wann ungefähr bekommt man denn seine Periode wieder? Hab meine Pille schon hier, aber die Periode kam bisher noch nicht...:-( Und ich würde gerne langsam anfangen die Pille zu nehmen, Hab gelesen das sie bei manchen erst 10 Monate später kam?!#schrei

3. Natürlich benutzen wir Kondome, aber wielange muss man denn aufgrund der Infektionsgefahr Kondome benutzen??#kratz


4. 6 Wochen nach der Geburt haben wir nun das erste mal "versucht" miteinander zu schlafen. Aber irgendwie hab ich daunten garkeine Gefühl mehr... Äußerlich schon, aber innerlich ist nix mehr... :-(
Kommt das evntl. irgendwann wieder oder kann es tatsächlich passieren, dass das Gefühl daunten für immer wegbleibt?? Fals ja, wielang kann es dauern, bis das gefühl wieder kommt? #hicks

So hoffe jemand kann mir bei einer der Fragen helfen! =)


Liebe Grüße, danke fürs lesen und antworten!#verliebt

Beitrag von pye 26.04.11 - 14:02 Uhr

hast du schon es mit beckenbodengymnastik versucht, also rückbildungsgymnastik? vllt. ist es noch nicht so fest?
vllt. liegts daran...
und gummi, würde ich erstmal weiter benutzen wegen der infektionsgefahr.
bei felina hatte ich sprödes haar nach der geburt :( naja hormone halt

Beitrag von derhimmelmusswarten 26.04.11 - 14:23 Uhr

Also ich habe auch nicht gestillt und bekam meine Periode sofort nach dem Wochenfluss wieder. TOTAL ätzend! Habe also wochenlang geblutet. Naja und ich wurde auch total weit geschnitten und das dauert echt total lange, bis sich das wieder halbwegs normal anfühlt!

Beitrag von winniwindel 26.04.11 - 15:52 Uhr

Bei mir war es nur ein kleiner riss, aber das tat weder weh, noch war es da in der nähe... :-D

Beitrag von silberlocke 26.04.11 - 21:24 Uhr

Hi

die Pille kannst Du eigentlich sofort wieder nehmen..... also so kenne ich das.

die Periode kommt bei der einen nach 3 Wochen wieder, bei der anderen nach 8 Monaten, das kann keiner so genau sagen.

Hmm, also nach 6 Wochen ist nunmal der Beckenboden noch schlabberig und die Rückbildung hat noch nicht viel "getan". Mach bitte Deine Wochenbettgymnastik gründlich und wenn möglich jeden Tag bis der Rückbildungskurs beginnt. Dann bekommst Du eh andere Übungen als Hausaufgabe. Und wenn der beendet ist und Du regelmäßig Beckenbodengymnastik und die eine oder andere Rückbildungsübung beibehälst, dann hast Du sicher auch bald wieder mehr Gefühl beim Sex. Lass Dir Zeit, es ist nunmal kein Spaziergang ein Kind zu bekommen.

GLG Nita