Welche Bauchcreme?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von missreef 26.04.11 - 14:10 Uhr

Halli hallo,

ich hab mal ne Frage?

Was benützt ihr für Schwangerschaftscremes/öl?
Zur Zeit nehme ich die billige vom Müller, da steht zwar drauf (Stiftung Warentest) sehr gut", habe aber das Gefühl, die bleibt nicht lange auf der Haut und ich müsste mindestens zwei mal am Tag nachschmieren, damit es überhaupt was bringt.

Bei meiner ersten ss nahm ich die von Weleda aber die ist mir mit fast 16 Euro mittlerweile zu teuer.

Vielen Dank

LG
Missi 13+6#blume

Beitrag von akay03 26.04.11 - 14:14 Uhr

hey,ich hatte in der esrsten schwangerschaft das frei öl..wollte mir das auch nachher in der apotheke wieder holen...weiß aber nicht wie teuer das ist.aber zufrieden war ich!!!

Beitrag von danisahne912 26.04.11 - 14:16 Uhr

Ich hab die Creme von Bellybutton geschenkt bekommen und finde die echt super! Die riecht zwar, für meinen Geschmack, nicht ganz so gut, aber sie tut gut und ich hab auch immer das Gefühl das mein Bäuchlein genug Feuchtigkeit bekommt. Bin morgen in der 23. SSW und von Streifen noch keine Spur. Weiss allerdings nicht wie teuer die ist, aber man kommt da lange mit hin....

Beitrag von pinkbaby82 26.04.11 - 14:30 Uhr

hallo,

also ich hab mit den düften anfangs probleme gehabt....

jetzt hab ich das öl von Hipp und Bübchen zuhause. und eine creme von dove (ist zwar nicht speziell für die schwangerschaft, nur für trockene haut) hab aber das gefühl die ist am besten... da hab ich am nächsten tag immernoch was auf m bauchi :-)

ganz liebe grüße
pinkbaby 23. ssw

Beitrag von missreef 26.04.11 - 14:36 Uhr

ach stimmt, da gibt es ja von Dove diese Body-Butter, die könnte echt gut sein.
Ich versuche es einfach mal aus. Kann ja noch viel ausprobieren, denn jetzt ist das Bauchi ja noch nicht so groß.:-p

Vielen Dank für Eure Tips.

LG
Missi#blume

Beitrag von sweetlady0020 26.04.11 - 14:33 Uhr



Ich hatte keine direkte ss-Creme sondern die Shear Butter von Body Shop und kann diese echt nur empfehlen. Ich bin nicht ein bisschen gerissen und habe aber in der Familie die extreme Veranlagung dafür. Der Topf kostet zwar 15 Euro, aber er ist sein Geld alle male wert.

Die Butter bleibt den ganzen Tag auf der Haut ohne unangenehm zu kleben.

LG

SweetLady0020#klee mit Astronautin 7 Wochen auf dem Arm

Beitrag von sandi1907 26.04.11 - 15:25 Uhr

Hallo

Ich hab das Schwangerschaftsöl von Weleda!

Meine Hebamme empfiehlt nur Hautöle, die ziehen gut in die Haut ein. Das Öl von Frei soll auch toll sein.
Investier lieber ein bissel mehr, deine Haut dankt es dir.

LG

Beitrag von mysery 26.04.11 - 17:44 Uhr

Huhu,

also ich benutze auch frei Öl und bin damit sehr zufrieden. Hat schon meine Mutter damals benutzt und sie hat auch nach 3 Kindern keine Schwangerschaftsstreifen gehabt.

Lg