Blut am Toi-Papier

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von karpatenpferd 26.04.11 - 15:10 Uhr

Hallo Mädels,

ich komm grad ein bisschen erschrocken von der Toilette... Hatte beim abwischen ein kleines bisschen Blut am Papier. Dachte erst es käm von den Hämorrhoiden, aber es kam definitiv aus der Scheide.
Hab dann nen vpH-Handschuh benutzt (wollte ich eh) da war aber nur "normaler" gelblicher Schleim dran und unten, quasi an der Fingerwurzel ganz wenig frisches Blut.

Also scheint es ja nicht vom Mumu zu kommen, sondern von "weiter unten"?!
Mein FA hat heute Nachmittag zu und ich möcht ungern ins KH fahren.

Sonst gehts mir gut, bis auf den normalen Wahnsinn ;-) Die Kleine scheint fit zu sein und ich hab morgen früh eh nen Termin bei meiner Hebi.

Was meint ihr, Grund zur Sorge oder einfach auf die Couch, schonen und abwarten?

LG
Karpatenpferd mit Liv Greta 23+5 inside

Beitrag von becca78 26.04.11 - 15:17 Uhr

Hallo!

So wie es sich anhört, ist vielleicht "nur" ein kleines Äderchen geplatzt. Aber da ich kein Mediziner bin, werde ich mich hüten, dir zu raten, dass du zu Hause bleiben sollst bzw. ins KH oder zu nem Vertretungs-FA rennen solltest.

Falls du schon eine Hebi hast, würde ich diese kontaktieren und um Rat fragen...

LG#klee
Becca