Sind das wehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nici20285 26.04.11 - 15:38 Uhr

Hallo ihr lieben. meine frage steht ja schon oben....

ich habe zwar schon nen sohn aber hab keine erinnerung mehr wie es bei ihm anfing....

hatte früh schon geschrieben des es mit nicht gut geht ich atemnot habe und schweisausbrüche und meinen puls überall schlagen merke und nun ich es so nen bauchziehen und drücken dazugekommen was teilweise wie so magenkrämpfe sich anfühlt.....

nen ganz leichter druck nach unten ist vorhanden aber wirklich zart.....

mein gmh war letzten mittwoch bei ganz knapp unter 2 cm bin in der 32 ssw

Beitrag von derhimmelmusswarten 26.04.11 - 15:41 Uhr

Hat man dazu nix gesagt, dass der GMH nur noch 2 cm war? Ich würde sicherheitshalber zum Arzt oder ins KH. 32. SSW ist ja doch noch reichlich früh.

Beitrag von nici20285 26.04.11 - 15:42 Uhr

nein hat man null gesagt hab es auch nur aus dem mutterpass erfahren und magnesium musste ich schon nehmen weil der zwerg in der 29 ssw schon auf dem muttermund gedrückt hat

Beitrag von derhimmelmusswarten 26.04.11 - 15:54 Uhr

Ist ja schon ein bisschen wenig finde ich. Ich hatte immer sehr viel mehr GMH-Länge. Ich würde doch mal nachschauen lassen. Das wäre ja nicht so gut, wenn das Baby sich schon auf den Weg macht. Allein wegen der Lungenreife. Es kann natürlich auch harmlos sein. Aber sicher ist sicher.

Beitrag von nici20285 26.04.11 - 15:55 Uhr

okay dann wate ich auf meinen mann und dann soll der mich mal zur hebamme fahren und notfalls dann ins kh..

vielen dank