frage zu Verletzungen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lilalaus2000 26.04.11 - 16:19 Uhr

Hallo

meine Maus hat sich den Finger eingezwengt und jetzt ist Haut abgeschürft.
Ich habe sofort ein Wunddesinfektionsmittel drauf und ein Pflaster drauf. Gebrochen ist nichts, sie kann den Finger gut bewegen, nur der Schreck und der Schmerz ist eben da.


Sie kann auch wieder lachen.

Was mache ich, damit das Pflaster dran bleibt? Habt ihr da schon Tricks?

Dankeschön!

Beitrag von nalle 26.04.11 - 16:26 Uhr

Pflaster ab !



Schürfungen heilen besser und schneller an der frischen Luft !

Unter dem Pflaster könnte es nur noch suppen ;-)


Ohne Pflaster ist es auch nicht so interessant für Babys :-p


lg

Beitrag von lilalaus2000 26.04.11 - 16:29 Uhr

verstehe, dankeschön!

ja das pflaster macht sie sich selber ab. daher meine frage. ok luft ist ja gut, abewr bei kontakt brennt das ja. immer wenn sie draufkommt, dann schreit sie.

ist ein sprühpflaster empfehlenswert?

und danke für deine antwort :-)

Beitrag von nalle 26.04.11 - 16:34 Uhr

Das brennt von Deinem Spray :-p



Neeee im ernst !


Es tut ihr sicherlich heute noch weh..aber morgen ist es vorbei und sie denkt nicht mehr dran.

Das Sprühpflaster spannt arg und könnte noch unangenehmer sein am Finger und somit noch interessanter.


Schmier ihr dick Zinksalbe drauf und zack geht der schmerz weg ;-)

Und die Wunde heilt sehr schnell bei Zink


lg

Beitrag von lilalaus2000 26.04.11 - 17:56 Uhr

also daqs desinfektionsspray ist super, brennt nicht, ist für offene wunden. kühlt leicht.

habe jetzt fingerpflaster, die sind super.... aber ist schon trocken und ein grind bildet sich... ich hoffe sie fummelt da nicht rum.....

Dankeschön:-)

Beitrag von leni...86 26.04.11 - 16:28 Uhr

Juhu,
ich würde auch das pflaster abmachen....luft trocknet die wunde besser als wenn da was drüber ist!!!!und ich bin der meinung das so ein desinfektionsmittel auch etwas übertrieben ist#schein
der Finger heilt auch so...morgen sieht es schon besser aus#winke


lg

Beitrag von lilalaus2000 26.04.11 - 17:47 Uhr

oh, vergessen zu sagen, sie hat sich den finger im mülleimer eingezwickt - daher desinfektion, sicher ist sicher.

Beitrag von anela- 26.04.11 - 17:08 Uhr

Außer pusten und trösten hätte ich nichts gemacht.