Was meint Ihr....?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lassco 26.04.11 - 16:27 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wir fangen im Mai an, an unserem dritten Kind zu "arbeiten".... #schein

jetzt war ich bei meiner Frauenärztin und weil ich nu mal neugierig und jetzt schon total am hibbeln bin, hab ich sie gefragt, wielang es wohl dauern würde, bis ich schwanger werde. Sie meinte man könnte von der Anzahl der ÜZ bei den vorhergehenden Kindern ausgehen. (da waren es 8 und 10 Wochen bis zum positiven Schwangerschaftstest!)

Meint Ihr, sie hat recht oder ist das bei jeder SS anders?

Und was meint Ihr mit 10er oder 25er SS-test?

Lieben Dank für Eure Antworten...

LG Jane #blume

Ps: Freue mich auch über neue Freundschaften ;-)

Beitrag von nicita11 26.04.11 - 16:31 Uhr

Hey,

wir basteln auch am 3. Kind :-p. Ich hab leider keinen Vergleich bezüglich des Klappens. Man 1. Kind hat mich quasi überrascht und bei meiner Tochter haben wir 1 Mal probiert und es hat geklappt. Jetzt bin ich im 3. ÜZ...
Wir werden ja schließlich nicht jünger und somit sollte man sich ab 30 auf ein wenig Zeit einstellen, was es braucht. Die reele Chance jeden Monat liegt ja eh nur bei 25 % - selbst wenn es stimmig war!

Jede SS ist anders - man kann keine miteinander wirklich vergleichen!!!

Testen würde ich grundsätzlich immer mit nem 10er. Sind halt sensibler!!!

Viel Spaß und viel #klee!

Beitrag von shorty23 26.04.11 - 16:34 Uhr

Hallo,

also bei uns ist es so:

1. Kind im 2. ÜZ schwanger
2. Kind sind wir inzwischen in ÜZ 11

Aber wie sagt man so schön: Ausnahmen bestätigen die Regel. Nun ja, ich würde mich an deiner Stelle nicht zu sehr darauf verlassen, dass es wieder so schnell klappt, wenn es dann doch schnell klappt, ist man umso erfreuter!

LG

Beitrag von silke-b-g 26.04.11 - 16:43 Uhr


Hallo

1. Kind: 2. ÜZ schwanger
2. Kind bin ich gerade im 7. ÜZ angekommen

Trifft also nicht zu.
Denke eher dass es Glückssache ist.

LG

Beitrag von dia111 26.04.11 - 16:54 Uhr

Wir sind auch am basteln unser drittes Kind- 2Mädels 2 frühe FG und eine stille Geburt in der 22SSW.

Bei meiner Großen hat es 2Jahre gedauert, bei meiner Kleine... sie kam ungeplant, nach einem Verhütungsunfall.

Meine 1Fg wurde im 2ÜZ SS
2FG wurde ich im 1ÜZ SS
und bei Mia Isabella (stille Geburt) wurde ich im 4ÜZ SS

jetzt sind wir wieder im 4ÜZ

Viel ERfolg