habt ihr tipps??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von widder40689 26.04.11 - 17:00 Uhr

hallo ihr lieben,

wie ist das bei euch, egal was ich esse es bleibt nix drin! ist das bei euch auch so und was macht ihr dagegen??

lg anne 7+4

Beitrag von waschbaerbaby 26.04.11 - 17:07 Uhr

hallo, bei mir war es auch so und blieb auch so bis zu 12 ssw. da habe ich dann aber schon infusionen gebraucht und konnte nicht mehr. also, es gibt viele sachen, die man machen kann, probier dich mal durch, ich habe auch einiges ausprobiert: viel schlafen, weil müdigkeit die übelkeit verstärkt, alle 15 min eine kleinigkeit essen, apfelschnitze langsam kauen, keine süßen sachen, sondern sachen, die langfristig den zuckerspiegel heben, bewegung oder bettruhe, je nachdem, was besser hilft, homöopathie, an zitronenöl schnuppern, ingwertee trinken, sich beim arzt was verschreiben lassen. ich wollte am liebsten ins koma fallen und nach entbindung wieder aufwachen. aber irgendwann gehts wieder und man weiß auch, was man verträgt. gute besserung#winke