jetzt ist es endgültig

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von bengele 26.04.11 - 17:02 Uhr

Hallo,

hatte bereits vorhin geschrieben.......komm grad vom FA und sein Verdacht auf MA hat sich bestätigt #heul.....HCG gesunken auf 2900 und Baby fängt an sich zurück zu entwickeln
Morgen ist die Ausschabung.........dann hat es ein Ende
Weiß echt nicht wie ich damit umgehen soll......und mein Schatz ist 400 km weit weg und wir sehen uns erst wieder in 2 Wochen.......und meine beste Freundin ist im 8. Monat ss und deshalb möchte ich sie jetzt auch nicht unbedingt sehen........meine Mama versucht zwar mir bei zu stehen aber irgendwie gelingt es nicht......

Beitrag von sterretjie 26.04.11 - 17:09 Uhr

Lass dich #liebdrueck.

Ich kenne dich nicht, kenne aber dein Schmerz. Daher schicke ich dir gerade sehr viel Kraft auf diesem Weg.

Lg Shani

selber mit 2 #stern im #herzlich

Beitrag von anne2010 26.04.11 - 17:23 Uhr

Mir geht es zurzeit genauso. Bin in der 9 Woche schwanger und das Ei entwickelt sich nicht richtig. Wir warten noch bis nächste Woche Mo und dann anschließend am Di soll die Ausschabung erfolgen, wenn bis dahin kein natürlicher Abgang passiert. Das Gefühl der Leere ist schrecklich. Ich fühle mit dir deinen Schmerz. Ich wünsche dir und mir, dass es bald vorbei ist.

Alles Gute :-(